Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.

"Senk ju vor träwelling": Wie Sie mit der Bahn fahren und trotzdem ankommen

Regulärer Preis:4,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Das Kultbuch für alle Bahnfahrer, Bahnliebhaber und Bahnhasser! Für alle, die dennoch immer wieder mit der Bahn fahren. Beide Autoren haben sich mehr als die Hälfte ihres über 40-jährigen Lebens auf überfüllten Bahnhöfen aufgehalten, haben sich mit wirren Durchsagen, automatischen und menschlichen Fahrkartenverkäufern herumgeschlagen. Und eine Überlebensstrategie entwickelt...

©2008 Verlag Herder (P)2012 Verlag Herder

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

3.0 (29 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (8)
2 Sterne
 (7)
1 Stern
 (4)
Gesamt
2.9 (23 )
5 Sterne
 (4)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (7)
Geschichte
3.0 (23 )
5 Sterne
 (5)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (5)
1 Stern
 (4)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Wanderfalke 21.11.2016
    Wanderfalke 21.11.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Die Wirklichkeit ist noch viel schlimmer"

    als jahrelanger Pendler der DB muss ich sagen: es ist noch viel schlimmer, als in diesem Hörbuch geschildert.
    Am meisten musste ich jedoch lachen, über die Kapitel: Fahrkartenautomaten und deren Unleserlichkeit bei Sonnenlicht und der Defekte eben dieser; sowie die Bedeutung der Ansagen im Zug... Aber auch hier: das ist noch stark verharmlosend dargestellt, es geht noch viel schlimmer (!!!!!!!!); sowie bei dem Kapitel über vollkommen unmotivierte/uninformierte Mitarbeiter in den Reisezentren.

    Sprecher: klar und deutlich mit Wiedergabe der Stimmung der Betroffenen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    svenja 22.07.2016
    svenja 22.07.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Haha sehr genial"

    Also ich glaube JEDER der auch nur einmal mit der Bahn gefahren ist, findet mindestens einen Teil der zutrifft. Traurig, aber wohl sehr realistisch. LEIDER. Echt ein super Hörbuch, wenn man zwischendurch was zu lachen sucht

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    M. Both 23.05.2016
    M. Both 23.05.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    24
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Satire? Nein - die nackte Wahrheit"

    Ein schönes (Hör-)Buch.
    Als bekennender Bahnfahrer bestätige ich alles darin. Super! Auch angenehm erzählt und die besten Stellen rausgesucht.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Renderman 23.06.2015
    Renderman 23.06.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Leider misslungen!"

    Der Titel verspricht mehr als der Inhalt letztendlich bietet. Bemüht lustig, aber meinenHumor hat es nicht getroffen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Andreas Gryphius 18.03.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "schwach!"

    Sehr unlustige und zu objektive story.
    Nicht empfehlenswert.
    Sprecher okay, aber nicht überragend.
    Würde es nicht mehr kaufen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    MaBa Schweiz 28.12.2014
    MaBa Schweiz 28.12.2014
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    18
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Langweilig"
    Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Mark Spörrle und/oder Lutz Schumacher versuchen?

    Nein. Der Humor grenzt an Albernheit. Teilweise sind die Episoden so weit hergeholt, dass ich gar nicht darüber lachen kann - ich bin arbeitsbedingt eine Pendlerin und fahre täglich Zug und benutze den ÖV auch mehrheitlich privat.


    Was hätte Mark Spörrle anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

    Die Grundidee ist sehr gut, nur hat er etwas übertrieben mit dem Witz. Die Ausschmückung ist zu viel und grenzt an vielen Stellen ans Lächerliche.


    Würden Sie sich auch für ein anderes Hörbuch interessieren, das Lutz Schumacher spricht?

    Nein.


    Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

    Gestrichen nicht, aber weniger dick aufgetragen.


    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Wer seichte Unterhaltung sucht, ist wohl weniger enttäuscht. Wer ein witziger, sinnhafter Abriss der Geschehnisse bei der DB sucht wird enttäuscht.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.