Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der gastrosexuelle Mann Hörbuch

Der gastrosexuelle Mann: Kochen als Leidenschaft

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Es gibt eine neue Sorte Mann. Und die denkt immer nur an das eine: Kochen. Der gastrosexuelle Mann investiert in ausgefallenstes Kochwerkzeug, kennt die exakte Sous-vide-Gartemperatur von Rindfleisch und macht aus jedem Amuse-Gueule ein wahres Vorspiel. Seine Leidenschaft erwacht nicht unterm Auto, sondern in der Küche.

Carsten Otte - selbst betroffen - erklärt in seinem so schonungslosen wie humorvollen Porträt, was die neue, sich schnell vermehrende Spezies ausmacht. Otte weiß, warum Espressophilosophen und Texturenjunkies dazugehören - Wochenendgriller aber keinesfalls. Klar ist: Wenn "Mann" in der Küche entflammt und seine neue Geliebte die Eismaschine ist, ändert sich das Leben der Angehörigen. Doch keine Angst, diese neue Leidenschaft hat schmackhafte Vorteile für alle Beteiligten!

©2014 Campus Verlag (P)2014 ABOD Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (19 )
5 Sterne
 (10)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.2 (19 )
5 Sterne
 (9)
4 Sterne
 (7)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.0 (19 )
5 Sterne
 (8)
4 Sterne
 (8)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Nils D. 18.03.2015
    Nils D. 18.03.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Amüsant aber anstrengend"

    Das Thema ist wirklich amüsant. Besonders bei den euphorischen Beschreibungen technischer Gerätschaften, deren Anschaffung nicht unbedingt für jedermann nachvollziehbar ist, fühlte ich mich mehr als einmal sowohl ertappt als auch irgendwie bestätigt. Leider wird dieses Hörbuch nach recht kurzer Zeit ziemlich anstrengend. Der Schreibstil des Autors ist recht flach und von ständigen Wiederholungen geprägt, insbesondere wenn es um favorisierte Firmen und Marken geht. Zudem ist der Sprecher eine Zumutung, hier kann ich nur eine Hörprobe vorab empfehlen. Und diese Kombination führt bei mir dazu, dass ich zwar inhaltlich selten wirklich Einspruch erheben kann, mir der Autor aber zunehmend unsympathischer wird. Das muss man bei so einem heiteren Thema auch erst einmal schaffen.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Schuheizungsnutzer 27.02.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein Meisterwerk der Schärfung vieler Sinne"

    Gesellschaftlicher Spiegel einer liberalen Männergruppe, die eine Insel der Selbsttherapie beim Kochen findet.
    Ich war betroffen, erkannt und glücklich nicht alleine in dieser Spezies zu sein!
    Bws

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kaitel 23.05.2015
    Kaitel 23.05.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Aus der Seele geschrieben"

    Ich mag etwas zu subjektiv sein aber als Gleichgesinnter habe ich mich von der ersten bi zur letzten Seite zu Hause - und verstanden - gefühlt. Jetzt will man sich nur noch mit Autor und anderen Lesern in der Küche treffen

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.