Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Baustelle Baby Hörbuch

Baustelle Baby

Regulärer Preis:9,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Babys - auf diese Kleinen können Sie bauen! Nämlich dann, wenn es darum geht, dem bisher bekannten Leben die Abrissbirne zu verpassen. Mama Sonya redet hemmungslos Tacheles über Männer in der Schwangerschaft, Sex währenddessen und danach, Renovierungsarbeiten am Love-Channel, den hauseigenen Molkereibetrieb und die stärkste Droge der Welt: Mamahormone!

Ein brüllend komisches Hörbuch, in dem sich alle Mamas und zukünftigen Mamas wiederfinden. Und alle Frauen, die sich insgeheim oder ganz offen die Kinder-Frage stellen, wissen danach, welche Antwort für sie die richtige ist: Ja, Nein oder Vielleicht doch lieber erst später.

©2012 Bastei Lübbe (P)2012 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

3.6 (24 )
5 Sterne
 (7)
4 Sterne
 (9)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (4)
Gesamt
3.2 (15 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (3)
Geschichte
3.7 (15 )
5 Sterne
 (6)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Kathy 09.12.2013
    Kathy 09.12.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    26
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Wenige gute Stellen. Geld kann man sich sparen."

    Hallo,

    ich kenne bereits das Hörbuch "Achtung Baby" von Michael Mittermeier. Nun wurde ich durch Zufall auf dieses aufmerksam und dachte mir "Hey, das könnte doch ganz lustig und auch interessant sein. Das ganze Thema Schwangerschaft mal lustig und aus Sicht einer Frau.". Also, gekauft, runtergeladen und direkt abends gehört. Die Enttäuschung war groß! Ich hatte auf witzige Sprüche gehofft, Anekdoten aus der Schwangerschaft, wie z. B. der Wunsch nach dem Nestbau sich äußerte, wie sich eine Beziehung zum Kind aufbaute und vielleicht auch paar Tipps gehofft. Fehlanzeige! Das heißt, nein, zwei oder drei Tipps sind durchaus enthalten. Aber die meiste Zeit geht es um ihre wachsende Oberweite, darum, dass man Männer bei der Schwangerschaft einbinden sollte (Allerdings klingt es auch da schon so, als seien die meisten Männer unwissende Idioten, denen man alles diktieren müsse.) und darum, wie viele Männer fremdgehen und dass die Anzahl der Fremdgänger während einer Schwangerschaft noch deutlich steigt. Aber, kein Problem, Frau Kraus hat DIE Lösung: Die Frauen sollen einfach mit ihren Männern schlafen, auch wenn sie eigentlich gar nicht wollen! Oder es ihnen anders besorgen. Was ist denn das bitte für ein Vorschlag?! Um das Thema Fremdgehen geht es gefühlt 15 - 30 Minuten... Und das bei einem Hörbuch, das insgesamt keine 3 Stunden dauert.

    Da mein Mann teilweise auch anderen Humor mag (Sonya Kraus übertreibts da manchmal mit ihrem WItzigsein.) als ich, habe ich ihn gebeten, sich das Hörbuch auch mal anzuhören. Er fand es mindestens genauso nervig wie ich und hat bei der Stelle, als es um die Fremdgänger ging, entschieden, das Hörbuch nicht weiter zu hören.

    Ein Hörbuch, über dessen Inhalt ich mich ziemlich aufgeregt hatte. Wenn man ein wirklich schönes Hörbuch (Auch manchmal etwas zu überdreht, aber gut erzählt und vor allem sehr liebevoll.) zum Thema Schwangerschaft, Elternwerden und Kind hören möchte, dann rate ich lieber zu "Achtung Baby".

    Liebe Grüße

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Bibi 22.09.2015
    Bibi 22.09.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nervig"

    Einfach nur nervig wie Frau krauss versucht lustig zu sein. dazu noch erlebnisse ihrerseits die etwas unglaubwürdig sind. Das schlimmste war das sie erzählt das man eigentlich seine Beziehung vergessen kann, denn ein mann bleibt seiner Frau nach der Entbindung eh nicht treu. Ihren eigenen partner stellt sie unentwegt als vollidiot hin und projiziert dies auf alle Männer. sorry sonya das der vater deines kindes offenbar ein totaler vollpfosten ist....
    Absolut nicht hörenswert!!!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.