Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Zinsklau Hörbuch

Zinsklau: Wie Banken uns ausrauben

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

80 Millionen Bankkunden gibt es in Deutschland - viele werden von ihrer Bank bestohlen. Die Methode: falsche Zins-Berechnungen. Der Schaden der Verbraucher geht in die Milliarden, Menschen werden von ihrer Bank in den Ruin getrieben. Doch Justiz und Politik verschließen die Augen.

Olaf Kumpfert enthüllt, wie Banken das Vertrauen ihrer Kunden missbrauchen und was Sachverständige an Methoden von Falschberechnungen entdeckten. Er beschreibt, wie sich Gerichte, Staatsanwaltschaften, Politik und Bankenaufsicht wegducken. Ein schockierendes Hörbuch über die Skrupellosigkeit vermeintlich "ehrlicher" Banken.

©2013 Econ (P)2013 Audiobooks on Demand

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (27 )
5 Sterne
 (18)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.4 (19 )
5 Sterne
 (12)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.5 (19 )
5 Sterne
 (13)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    A. Leonhardt 23.05.2013
    A. Leonhardt 23.05.2013 Bei Audible seit 2010

    Lesezeichen

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1100
    Bewertungen
    Rezensionen
    631
    140
    Mir folgen
    Ich folge
    25
    1
    Gesamt
    "Eine Bombe!"

    Dieses Buch ist eine Bombe. So langsam befasen sich auch die System-Medien mit diesem Problem. Es ist der hartnäckigen Arbeit vieler einzelner Bürger zu verdanken, daß diese Sache nun aus dem Dunkel ins Licht der Öffentlichkeit gezogen wird.
    Der Journalist Olaf Kumpfert legt hier einen gut recherchierten Bericht vor, der jedem ehrlichen Menschen die Zornesröte ins Gesicht treibt. Wenn auch nur die Hälfte wahr wäre, wäre es bereits ein riesiger Skandal. Die Banken rechnen die Zinsen falsch ab, natürlich zum Nachteil der Kunden - wen wundert es? - und bereichern sich rechtswidrig und vertragswidrig an ihren Kunden. Sie verstoßen gegen die Gesetze und werden dabei von der Justiz gedeckt, denn in den Vorständen von Sparkassen und Volksbanken bis hin zu Landesbanken und Privatbanken tummeln sich die Politiker von SPD und CDU.
    Mit vielen gut dokumentierten und belegten Beispielen beweist der Autor seine These: Der Rechtsstaat hat kapituliert, die Justiz mißt mit zweierlei Maß und die Politiker schützen die Bankvorstände, weil diese ihre Beute mit den politischen Parteien teilen. Das ist die hohe Kunst der Korruption.
    Dieses Hörbuch ist spannender als jeder Krimi!
    Die Enthüllungen in diesem Buch sind politischer Sprengstoff!

    9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    jrgkop Potsdam 13.02.2015
    jrgkop Potsdam 13.02.2015

    Jörg Kopitzke

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Gewaltig und erschreckend"

    ehrlich. Länge vermutet und irgendwie bestätigt. Und wenn auch nur die Hälfte wahr ist - immer noch...

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.