Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Warren Buffett. Das Leben ist wie ein Schneeball | [Alice Schroeder]

Warren Buffett. Das Leben ist wie ein Schneeball

Regulärer Preis:39,95 €
  • Ihre Abovorteile:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • Nur 4,95 € pro Monat für die ersten drei Monate
    • Über 100.000 Titel zur Auswahl
    • Nach drei Monaten 9,95 € pro Monat - dann jederzeit kündbar
  • - oder -

Your Likes make Audible better!

'Likes' are shared on Facebook and Audible.com. We use your 'likes' to improve Audible.com for all our listeners.

You can turn off Audible.com sharing from your Account Details page.

OK

Beschreibung

Das "Orakel von Omaha" ist einer der erfahrensten und meistrespektierten Börsespekulanten der Welt. Seit 1965 hat Buffett Berkshire Hathaway durch Zukäufe von einem Textilunternehmen zu einer Investmentholding ungeahnten Ausmaßes aufgebaut. Dabei erwirbt er ausschließlich Anteile an Unternehmen, die in seinen Augen unterbewertet sind und deren Geschäft er bis ins Detail versteht. Sein umfangreiches Beteiligungsportfolio liest sich heute wie das "Who is who" der internationalen Wirtschaft.

Berkshire hält bedeutende Aktienpakete an Coca-Cola, Sanofi-Aventis, GlaxoSmithKline sowie Procter & Gamble, Anheuser-Busch, Johnson & Johnson sowie Tesco. Bei seinen milliardenschweren Einkaufstouren bewies Buffett in der Regel ein außerordentlich geschicktes Timing-Gespür, um antizyklisch zuzugreifen, wenn nur die wenigsten einsteigen wollten.

Nun erzählt der geniale Investor die Geschichte seines bewegten Lebens. Dabei verbrachte er unzählige Stunden mit der Autorin Alice Schroeder bei der Beantwortung von Fragen zu seiner Frau, seinen Kindern, zu seinen Geschäftspartner und Freunden, gab bereitwillig Auskunft zu seiner Kindheit, öffnete seine Fotoalben, gewährte tiefe Einblicke in seine Arbeit, seine Denkweise, seine Kämpfe und Triumphe, legte aber auch seine Torheiten offen.

Der Sprecher:
Der Schauspieler Reinhard Kuhnert, geboren in Berlin, ist neben seiner Arbeit als Dramatiker, Regisseur und Liederdichter bekannt als Synchronsprecher. Er spricht u.a. Kevin Spacey, Pierce Brosnan und James Woods. 1999 gewann Reinhard Kuhnert den Brüder-Grimm-Preis des Landes Berlin (Auszeichnung zur Förderung des Kinder- und Jugendtheaters).

Die Autorin:
Alice Schroeder ist eine viel beachtete Analystin in der Versicherungsindustrie und Geschäftsführerin bei Morgan Stanley. Das erste Mal traf sie Warren Buffett, als sie eine Recherche über Berkshire Hathaway veröffentlichte. Ihr Gespür für das Wesentliche faszinierte Buffett so sehr, dass er Ihr bereitwillig Zugang zu seinen Unterlagen und in seine Gedankenwelt gewährte. Ihre Freundschaft und ihr gegenseitiger Respekt war die ideale Basis, um dieses Buch zu schreiben. Heute lebt Alice Schroeder mit Ihrem Mann in Connecticut.


Übersetzt von Horst Fugger, Susanne Schindler, Christian Golombek und Helmut DierlammCopyright © der deutschsprachigen Buchausgabe 2009 by FinanzBuch Verlag GmbH.(c) und (p) der deutschsprachigen Audiofassung 2010 by Audible GmbH

Kritikerstimmen

Frau Schroeder ist ebenso aufschlussreich bei der Beschreibung Buffetts exakten Vorahnung der aktuellen Finanzkrise wie auch hinsichtlich seiner skurrilen persönlichen Geschichte.
--New York TimesDieses durch und durch amerikanische Märchen über den ultimativen Selfmademan ist das eindeutige Porträt eines vielschichtigen Mannes. Es sollte eine Bibel für Kapitalisten werden.
--Washington Post

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

4.2 (386 )
5 Sterne
 (198)
4 Sterne
 (104)
3 Sterne
 (56)
2 Sterne
 (18)
1 Stern
 (10)
Gesamt
4.3 (71 )
5 Sterne
 (39)
4 Sterne
 (17)
3 Sterne
 (13)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.4 (71 )
5 Sterne
 (41)
4 Sterne
 (22)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Michael Stadtbergen, Deutschland 09.03.2010
    Michael Stadtbergen, Deutschland 09.03.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    54
    Bewertungen
    Rezensionen
    16
    15
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Interessant aber zu langatmig"

    42 Stunden sind eine echte Herausforderung und man fragt sich, was in der langen Zeit vermittelt werden soll. Ich habe jetzt über die Hälfte geschafft und kann sagen, dass die Story erhebliche Längen hat. Es ist schon OK, dass in so einer Biografie nicht nur die Börsenweisheiten und harten Fakten enthalten sind, aber diese Form der Darstellung ist deutlich zu umfangreich. Es werden kleinste Details aus Buffets Leben beschrieben. Teilweise ist das unglaubwürdig, da kein Mensch, auch ein Superhirn wie Buffet, sich an all die Kleinigkeiten in seinem Leben erinnern kann. Die ganze Lebensgeschichte und auch das, was Buffet so erfolgreich macht wird meiner Meinung durch die weitschweifige Darstellung verwässert. Hier wäre wirklich eine gekürzte Fassung angemessen. Maximal die Hälfte wäre akzeptabel.

    27 von 35 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Thomas Memmingen, Deutschland 21.09.2012
    Thomas Memmingen, Deutschland 21.09.2012

    vivamasde

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    17
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Sehr sehr viele Infos"

    Das Hörbuch ist wirklich super. Man erhält einen tiefen Einblick in der Leben von Buffett und auch seinen nahen Angehörigen bzw. Mitarbeiter. 45 Stunden sind allerdings ziemlich und man braucht viele Pausen dazwischen.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Christos Mudersbach, Deutschland 03.05.2012
    Christos Mudersbach, Deutschland 03.05.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "sehr gutes Buch jedoch nicht wie erwartet..."

    Das Buch Warren Buffett das Leben ist kein Schneeball ist wirklich sehr gut, es beschreibt das Lebe von Warren Buffett, jedoch anders als ich es erwartet hätte. Hierbei wird über Warren Buffett erzählt vergleichbar von jemanden der sein Leben begleitet hat, alles was er gemacht hat, doch leider nicht wie er es gemacht hat, wie er im detail dabei gedacht, welche Emotion und Bewegung, die Gründe seiner Anlageideen.

    Es wird erklärt was zu seinem Erfolg geführt hat, es wird sehr viel über seine Familie und das Umfeld erwähnt, es wird jedoch nicht genau beschrieben, was die Kust/Geist des Handelns waren.

    Im grossen und Ganzen, wird das Leben beschrieben. Ableitungen einer Anlagestrategie erkennt der Hörer leider nicht. Dennoch ist es ein spannendes Buch und beschreibt das Leben von Warren Buffett sehr gut. Sein Leben nachleben wird der Hörer jedoch nicht können.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    awiencek Dortmund, Deutschland 23.02.2010
    awiencek Dortmund, Deutschland 23.02.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    103
    Bewertungen
    Rezensionen
    131
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Eine Zumutung!"

    Ich gebe zu, ich maße mir an, ein 42 Std Mammutwerk nach nur 42 Min zu beurteilen. Doch ich bin mir sicher, dass sich sowohl inhaltlich, wie auch stilistisch in den nächsten Stunden nichts ändern wird.
    Warren Buffet fasziniert mich schon seit Jahren und ich hoffte in diesem Buch noch einige private Details aus seinem bewegten Leben zu erfahren, sowie die großen Meilensteine seiner wirtschaftlichen Erfolge Revue passieren zu lassen.
    Ich machte allerdings den Fehler, die Infos über die Autorin zu übersehen: Sie ist eine Versicherungsanalystin.
    Nun könnte man meinen, das Buch würde sich deshalb auf das Wesentliche beschränken. Schließlich heißt es ja, dass Buffet diese Eigenschaft an ihr so schätze. Weit gefehlt!
    Das Buch beginnt nach einer kurzen Einleitung im Jahre 2003. Eine exklusive Runde von Milliadären trifft sich an einem abgelegenen Ort, um sich gegenseitig auszutauschen.
    OK, das muss sicher sehr interessant gewesen sein, doch was macht Alice Schroeder? Sie beschreibt erst einmal en Detail, wie Buffet an diesen Ort gelangt. Natürlich ist es hierbei wichtig zu erfahren, wie das Flugzeug aussieht (Innen und Außen), wie es finanziert ist, welchem Unternehmen es gehört, wie die Stewardessen aussehen, welche Farbe die Sessel haben und in welchem Winkel sie zueinander stehen (kein Witz!), was an Bord gegessen und getrunken wird. Und wir haben noch nicht mal den Boden verlassen!
    Nach einer gefühlten Ewigkeit erreichen wir die Konferenz und es geht munter weiter. Hier haben wir die mächtigsten Menschen der Welt und Klatschkollumnistin Schroeder muss uns unbedingt mitteilen, welche Kleidung vor allem die Frauen tragen, die Farbe der Ohrringe, wie die Kinderbetreuerinnen (!!) aussehen usw, usw, usw.
    Es handelt sich ja nicht um eine Autobiografie. Dennoch schreibt sie so, als wäre sie bei allen Vorgängen persönlich anwesend gewesen. Dies verwirrt unheimlich.
    Die eher monotone Stimme Kuhnerts tut ihr übriges, um Suizidgedanken aufkommen zu lassen.
    Warum nur, Audible?

    81 von 111 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    summertime Linden, Deutschland 18.01.2012
    summertime Linden, Deutschland 18.01.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    11
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Details sind das Salz einer Biographie"

    Vorab: Ich finde es wenig hilfreich wenn jemand eine Rezension schreibt und die Bewertung "eine Zumutung" abgibt, nachdem er / sie nur 1/10 der Buches gehört hat. (Zum Glück hat er/sie das ja wenigstens gesagt, da ich meine Kaufauswahl AUCH wegen der Beurteilungen tätige.)

    Ebenso bedauerlich ist es wenn solch ein klasse Hörbuch mit null Sternen verabschiedet wird, weil da nicht die erwarteten Aktientipps waren, wie jemand anderes urteilte....

    Leute wo lebt ihr eigentlich?

    Ich finde es toll, wenn man sich "2 Tage" Zeit lassen kann, um so einen komplexen wie genialen Menschen zu begreifen, die Details haben ab und an Längen, aber das ist mir lieber als einen "Lebenslauf" mit Zahlen, Daten, Fakten zu hören.
    Ich hatte schon einige Bücher "um und von Buffett" gelesen und war positiv überrascht in diesem Buch einiges zu erfahren was mir bisher nicht bekannt war. Es ist für mich nach der Biographie von Steve Jobs (dieses Hörbuch, sind ja auch so 24 Stunden, ist einfach genial) das Beste was mir seit langem an informativer Unterhaltung über Menschen, die einfach eindrucksvoll zeigten wozu ein wacher Geist fähig ist, in die Finger / Ohren kam. Der Sprecher R.Kuhnert (kannte ich bis dahin nicht) übermittelt all das sehr gut und ist bei mir im Kreise der Top Leute wie Simon Jäger,Dietmar Bär, Frank Arnold und andere absolut angekommen.

    Wer sich für Lebensgeschichten interessiert ist hier in jeder Hinsicht absolut bestens bedient. Die Spieldauer mag Geschmackssache sein, aber das weiß man ja vorher! Ich kann dieses Buch nur bedingungslos empfehlen. Man kann sich sehr wohl über Investment informieren, banale Aktientipps wären ja auch Quark, da dieses Geschäft täglich ein Neues ist.
    Man erfährt viel über den Menschen, die Zeit und Mechanismen und gewürzt ist das Ganze dann eben mit vielen Details, die daraus keinen Geschäftsbericht eines Unternehmens machen, sondern eine unterhaltsame Geschichte.

    Vielleicht sollten die Kritiker dieses Buches einmal darüber nachdenken, warum Buffett so erfolgreich ist und darum auch detaillverliebt.

    Er hat sich nie nur für Profit interessiert, sondern immer auch um die menschliche Komponente, sonst wäre sein Vermächtnis an Stiftungen etc. auch nicht so enorm. Wer etwas über Zeitgeschichte, menschlich gebliebenen Millionären, Investment und dem Faden, der all das verbindet erfahren will ist hier richtig. Ich werde mir dieses Buch mit Sicherheit noch einmal anhören, um das was mir beim ersten Hören entwischt ist im Geist einzufangen.

    Absolute Empfehlung!
    Viel Spaß beim Hören und wer die Zeit als zu lange empfindet kann ja auf eine gekürzte Version warten :-)

    Liebe Grüße summer

    9 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    tennessee Hasbergen-Gaste, Deutschland 18.03.2010
    tennessee Hasbergen-Gaste, Deutschland 18.03.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    20
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Ein Schlemmer-Buffet"

    Zugegeben: Das Ding ist wirklich lang. Aber das wußte ich bereits, als ich es kaufte.
    Hervorragend vorgetragen von Reinhard Kuhnert, der es immer wieder versteht, den Hörer mitzunehmen, kommen meines Erachtens überhaupt keine Längen auf. Und derjenige, der sich dann auch noch ein wenig über Investmentmethoden informieren lassen möchte, kommt mit diesem Mega-Hörbuch voll auf seine Kosten. Aber das Buch ist darüber hinaus auch deshalb besonders hörenswert, weil nicht nur Buffet sondern auch die Zeitgeschichte ab 1930 ausführlich berücksichtigt wird. Also Leute, traut Euch. 45 Stunden sind noch nicht einmal 2 Tage! Es lohnt sich wirklich!

    19 von 26 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Karin Weil am Rhein, Deutschland 04.03.2013
    Karin Weil am Rhein, Deutschland 04.03.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "bewunderswert"

    Es ist erstaunlich, mit welcher Konsequenz und Ausdauer er sein Schneeball baut und intensiv verfolgt. Es ist ernorm viel über ein diszipliniertes eigen geführtes Leben zu hören, das in sehr vielen Bereichen, ausser in der Ernährung ;-) , zum Vorbild genommen werden kann. Für mich wahr dieses Buch sehr lang und doch immer wieder fazinierend, wie und was ein Mensch erreichen kann und dies in unserer Welt, mit Ehrlichkeit, seinen Idealen und guten Zielen, zum Wohle der Familie und den Menschen. Hochachtung zu so einem Leben!!!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Max Offenburg, Deutschland 21.10.2012
    Max Offenburg, Deutschland 21.10.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Tolle Persönlichkeit!"

    Das Buch ist für jeden, der sich durch große Persönlichkeiten begeistern lassen möchte ein muss! Es wird nicht nur ein Einblick in seine persönliche Lebensgeschichte gegeben, sondern auch das Geheimniss seines Erfoges gelüftet. Allerdings sollten die Menschen, die ein fertiges Rezept zum Nachmachen erwarten, das Buch nicht kaufen! Eins zeigt dieses Buch genau, wer die Lebensgesetze befolgt, der wird auch erfolgreich werden. Also von mir eine klare Kaufempfehlung!
    PS: Rechtschreibfehler könnt Ihr behalten.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Johannes Wien, Österreich 08.09.2012
    Johannes Wien, Österreich 08.09.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Einblick in eine neue Welt"

    Das Buch beginnt 1999 mit einer Prognose von Buffett, schildert den Tagesablauf eines typischen Tages von Buffett und stellt seinen Compagnon Charles Munger vor. Warren Buffett orientiert sich an seiner inneren Anzeigetafel, während viele sich nach der Meinung anderer richten. Die innere Anzeigetafel ist ein Vermächtnis seines Vaters, und so leitet Alice Schroeder sehr gut über zur Familiengeschichte von Buffett. Es ist nicht nur eine Familiengeschichte, sondern die Geschichte einer ganzen Epoche, der Aktiencrash von 1987, die Übernahme von Salomon, die LTCM-Pleite, Bear Sterns hat damals nicht bei der Rettung von LTCM mitgemacht und wurde 10 Jahre später von niemandem gerettet. Neue Zusammenhänge tun sich dem Hörer auf, und der Stil des Buchs und die Vortragsweise des Sprechers fügen sich wundervoll zusammen. Eines der besten Hörbücher, die ich bis jetzt gehört habe. Ich habe es in 4 Monaten im Auto gehört.

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Wolfgang Metz 06.07.2011
    Wolfgang Metz 06.07.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Verstehen wie reiche Leute denken"

    Ich bin nun bei der 18ten Stunde angekommen. Dieses Buch beschreibt, wie reiche Menschen denken; eben wie Warren Buffett. Bodo Schäfer beschreibt es in seinem Buch "Der Weg zur finanziellen Freiheit". In der Beschreibung wird ja auch nichts davon erwähnt, was für Aktien man kaufen sollte.
    Zu den 45 Stunden kann ich nur folgendes schreiben: man kann im Auto hören, beim Joggen, beim Wandern.

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  • Anzeigen: 1-10 von 36 Ergebnissen ZURÜCK124WEITER

    Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.