Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Unsere liebe Sisi Hörbuch

Unsere liebe Sisi

Regulärer Preis:2,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Sensationell: Bislang unveröffentlichte Briefe zeigen das wahre Leben Kaiserin Elisabeths und ihrer Familie.

Das Bild der bösen Schwiegermutter ist ein historischer Irrtum! Erzherzogin Sophie und ihre Schwiegertochter Kaiserin Elisabeth lebten in Wirklichkeit sehr harmonisch zusammen, wie ihre humorvolle Korrespondenz beweist. Darin entsteht ein völlig neues Bild vom Privatleben der Kaiserfamilie, das weder steif noch höfisch-zeremoniell war, sondern so liebevoll und häuslich wie das ihrer Untertanen.

Über die Sprecherin: Sissy Höfferer, geboren 1955 in Klagenfurt, zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Gesichtern der deutschsprachigen Film- und Fernsehszene. Zudem ist sie eine gefeierte Bühnenschauspielerin. 1986 erhielt die österreichische Schauspielerin den Deutschen Darstellerpreis. Für LangenMüller Hörbuch sprach sie "Elisabeth. Kaiserin von Österreich, genannt Sisi".

(c) 2008 LangenMüller Audio-Books

Hörerrezensionen

Bewertung

3.5 (12 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.0 (4 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.8 (4 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Amazon Customer Wien, Österreich 22.02.2013
    Amazon Customer Wien, Österreich 22.02.2013

    Sandra

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Titel leider irreführend"

    Es werden zwar wirklich Originalbriefe zitiert, aber leider konzentriert sich dieses Buch zu 85 % auf die Erzherzogin Sophie und ihre Briefe. Mit dem Tod Erzherzogin Sophie's endet auch das Buch. Daher aus meiner Sicht leider eine glatte Themenverfehlung.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.