Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Time for Change Hörbuch

Time for Change: Wie ich meiner Tochter die Wirtschaft erkläre

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Der ehemalige griechische Finanzminister Yanis Varoufakis hat ein Buch geschrieben, in dem er seiner Tochter die Welt der Wirtschaft erklärt. Ähnlich wie in "Sofies Welt" die Philosophie erklärt wird, gibt Varoufakis hier einen leichtverständlichen und kurzweiligen Einblick in die Welt der Wirtschaft.

Autorenporträt: Yanis Varoufakis, geboren 1961, ist ein griechisch-australischer Wirtschaftswissenschaftler und Autor zahlreicher Buch- und Zeitschriftenpublikationen. Er war Professor für ökonomische Theorie an der Universität von Athen und an der Lyndon B. Johnson School of Public Affairs der Universität in Austin, Texas. Von Januar bis Juli 2015 war er Finanzminister der Regierung unter Alexis Tsipras.

Frank Stöckle, geb. 1964 in Stuttgart, ist Sprecher, Saitenkünstler und Schauspieler. In Funk und Fernsehen gehört er zu den gefragtesten Sprechern.

©2015 Hanser Verlag (P)2015 Herder

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (105 )
5 Sterne
 (64)
4 Sterne
 (21)
3 Sterne
 (16)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.3 (97 )
5 Sterne
 (56)
4 Sterne
 (22)
3 Sterne
 (13)
2 Sterne
 (3)
1 Stern
 (3)
Geschichte
4.7 (98 )
5 Sterne
 (72)
4 Sterne
 (21)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Jens Neumann 11.05.2016
    Jens Neumann 11.05.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Top Hörbuch"

    Dieses Hörbuch ist nichts für Neoliberale, denn hier wird die Wahrheit gesprochen. Denn Herren kannte ich nur aus den Medien, also eher negativ angehaucht haben wir das Hörbuch gekauft, um vollkommen überrascht zu sein wie durchblickend dieser Politiker ist. Ich jeweils würde mir ihn als Bundeskanzler wünschen.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Tocqueville Kiel 18.01.2016
    Tocqueville Kiel 18.01.2016 Bei Audible seit 2006
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    808
    Bewertungen
    Rezensionen
    928
    192
    Mir folgen
    Ich folge
    16
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "...nun habe ich es auch verstanden!"
    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Ich ziehe meinen Hut, Herr Varoufakis!
    Vielen Dank für dieses Buch. Wirtschaft allgemeinverständlich erklärt.
    Das Buch kann man in einem Rutsch durchhören und danach noch gleich ein zweites Mal.
    Spannend, fesselnd, zum mitdenken anregend und mit vielen neuen Einsichten.
    Aber kann mir bitte einmal jemand erklären, warum der Autor hierzulande als "Linker" eingestuft wird?
    Nun ja, es gibt vielleicht doch zwei Punkte die im Buch fehlen und noch nachzutragen wären: Da ist zum einen die "Bombenfunktion des Zinseszins" und die daraus resultierende Konzentration des Weltvermögens bei einer kleinen Geld-Elite. Vielleicht macht das den Unterschied aus zwischen rechts und links?
    Wie dem auch sei, ein großartiges und hörenswertes Buch, nicht nur für Anfänger sondern auch für Leute, die meinen schon alles über Wirtschaft zu wissen ;-)

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    doktorFaustus 09.01.2017
    doktorFaustus 09.01.2017

    Lies, um zu leben!Mein großer Hörbuchtraum: Der Graf von Monte Christo - ungekürzt. Gespielt von Uve Teschner

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2780
    Bewertungen
    Rezensionen
    276
    200
    Mir folgen
    Ich folge
    153
    56
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "It's the Economy - Schlaumeier"

    Ich habe gar keine Lust Herrn Varoufakis politisch-weltanschaulich einzuordnen. Dieses Hörbuch hat Witz, Geist und Charme. Es tut gut sich immer mal wieder zu vergegenwärtigen das in einer noch so komplexen Welt es letztlich die Basisbedürfnisse sind deren Befriedigung soetwas wie Kultur, Gesellschaft, Staat überhaupt erst möglich machen. Wunderbar wie Herr Varoufakis weit ausgreifend die Geburt des Kapitalismus und allem was ideologisch so dazugehört aus der Bedingung landwirtschaftlichen Überflusses erklärt. Wiewohl durchaus politisch Farbe bekennend liegt hier keine Kampfschrift vor, sondern ein wunderbar kompakter Erklärungs- und Deutungsversuch zu dem großen Kuddelmuddel aus Wirtschaft, Gesellschaft, Staat und Kultur das unser aller Leben grundiert. Mir hat dieses Hörbuch dabei geholfen besser zu verstehen. Ich liebe es wenn große Filme, Bücher, Legenden, sagenumwobene Gestalten aus dem reichen Fundus des kulturellen Menschheitserbes zu Erklärungszwecken herangezogen werden - Blade Runner, Matrix, König Ödipus...
    Wunderbar gelesen.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Oliver Abuja 20.05.2016
    Oliver Abuja 20.05.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gut erklärte, wichtige Themen"

    Anstoß fur jeden Geist eine Position zu dem grossen Polen kapital und moral einzunehmen. Cui bono ? Rote pillen schluckern

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Michael Winkler Petershausen, Deutschland 17.05.2016
    Michael Winkler Petershausen, Deutschland 17.05.2016

    micwin

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    35
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Augenöffner"

    Seien wir ehrlich-die Griechen haben mehr Erfahrung mit Gesellschaft als wir restlichen Europäer- ein paar tausend Jahre. Und wer dieses Buch verstanden hat, versteht auch, daß die griechische Hochkultur nie untergegangen ist. Was für ein Augenöffner!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    mahog 18.02.2016
    mahog 18.02.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spiegel der Gesellschaft"

    Faszinierend mit welch einfachen Mitteln man die Wirtschaft erklären kann...
    Yanis Varoufakis nimmt uns auf ein Reise mit und bringt gleichzeitig aktuelle Beispiele von Filmen, Romanen die man wunderbar mit den Abgründen und Interessen der Mächtigen in Verhältnis vergleichen kann!
    Wer wirklich an dieser Wahrheit Interessiert ist, empfehle ich sehr dieses Buch!!!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Gerhard 09.01.2016
    Gerhard 09.01.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Wirtschaftswissenschaften als Priestertum einer privilegierten Kaste"

    Demaskierung liberaler Wirtschaftstheorien als Rechtfertigungsmodelle von Privelegien

    Yangs Varoufakis versteht es anschaulich Zusammenhänge darzustellen. Diese Darstellung wird Wirtschaftstheoretikern nicht gefallen, da sie als Priester einer privilegierten Kaste dargestellt werden.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    H. Stallmann 09.01.2017
    H. Stallmann 09.01.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Marktwirtschaft und ihre Probleme verständlich"

    Eine kleiner Revoluzzer, der Herr Yaroufakis. Zwischenzeitlich fühlte ich mich sehr die anarchistisch geprägten Diskussionen der wilden 60er und 70er erinnert. Generelle (berechtigte) Systemkritik ohne dass eine wirkliche Lösung angegeben wird. Trotzdem hilft das Buch sehr, die Interaktionen am internationalen Finanzmarkt in einem anderen Licht zu sehen.
    Was ich schade fand ist, dass der Autor das unpolitische Geld mit einer ungeprüften Standardfloskel vom Tisch fegt.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    S. Zabot 29.11.2016
    S. Zabot 29.11.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Auf jeden Fall interessant"

    Guter Sprecher und interessante Inhalte. es war sehr kurzweilig. Ich kann das hörbuch weiter empfehlen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Bernhard 12.08.2016
    Bernhard 12.08.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    5
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Take the red pill Neo"

    Vielleicht der erste Schritt für einige die wirtschaftlichen Zusammenhänge tu verstehen.
    kluger Mann der Varoufakis.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.