Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Kleine Geschichte der Freien Universität Berlin Hörbuch

Kleine Geschichte der Freien Universität Berlin

Regulärer Preis:8,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

2008 jährte sich die Gründung der Freien Universität Berlin zum 60. Male. Grund genug, die bewegte Geschichte dieser Berliner Institution Revue passieren zu lassen. Prof. Dr. Wolfgang Wippermann erzählt von der ambitionierten Gründung 1948, von den wilden Zeiten der 60er und 70er Jahre, dem Wandel nach dem Fall der Berliner Mauer bis hin zu den jüngsten Veränderungen und Konflikten durch die neuen Bachelor- und Masterstudiengänge.

Durch Tonbandmaterial aus dem Archiv der Freien Universität und ein Zeitzeugengespräch entsteht ein anschauliches Bild vom West-Berlin des Kalten Kriegs und den politischen Konflikten an der Universität, die immer auch ein Kristallisationspunkt der West-Berliner Politik war.

(c) + (p) 2009 berliner hörspiele

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    gipsykingkong Deutschland 19.07.2010
    gipsykingkong Deutschland 19.07.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    11
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Exemplarischer Einblick in die deutsche Nachkriegsgeschichte"

    Prof. Wippermann gibt mit der "Kleinen Geschichte der FU" einen Einblick in die deutsche Nachkriegsgeschichte, sichtbar gemacht an einer der herausragendsten Institutionen dieser Zeit.
    Erhellend - und manchmal auch mit einem guten Schuss Ironie - schildert Wippermann die Zusammenhänge und Konflikte. Untermalt mit einem O-Ton sowie einem Zeitzeugeninterview mit Prof. Krippendorff - in den 60er Jahren an vorderster Front der Studentenbewegung - macht die CD einen runden Eindruck und eignet sich nicht nur für Studenten und Absolventen der Freien Universität.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.