Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Gaviotas: Ein Dorf erfindet die Welt neu | [Alan Weisman]

Gaviotas: Ein Dorf erfindet die Welt neu

Regulärer Preis:20,95 €
  • Ihre Abovorteile:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • Nur 4,95 € pro Monat für die ersten drei Monate
    • Über 100.000 Titel zur Auswahl
    • Nach drei Monaten 9,95 € pro Monat - dann jederzeit kündbar
  • - oder -

Your Likes make Audible better!

'Likes' are shared on Facebook and Audible.com. We use your 'likes' to improve Audible.com for all our listeners.

You can turn off Audible.com sharing from your Account Details page.

OK

Beschreibung

Los Llanos - so heißt die weite tropische Hochebene östlich von Bogotá. In dieser unwirtlichen, vom Drogenkrieg gepeinigten Gegend ist Leben kaum möglich. Und doch entsteht hier unter Anleitung mutiger Wissenschaftler in den Siebzigerjahren eine praktische Utopie: ein Dorf, das sich aus eigener Kraft komplett selbst versorgt, erneuerbare Energie gewinnt, Wasser aufbereitet, den Regenwald aufforstet, Getreide anbaut und keinerlei Hilfe von außerhalb akzeptiert. Bis heute steht der Name des Dorfes weltweit für nachhaltige Entwicklung: Gaviotas. Alan Weisman hat ein Buch voll Hoffnung geschrieben, denn es zeigt, was wir im Angesicht von Klimawandel und Energiekrise zu vergessen scheinen: Wir kennen die Lösungen für viele Umweltprobleme. Wir müssen nur den Mut haben, sie in die Tat umzusetzen.

Bestsellerautor Alan Weisman erzählt die unglaubliche Geschichte einer gelebten Utopie, wo die Menschen vollkommen im Einklang mit der Natur leben: nachhaltig und glücklich.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2012 Piper Verlag (P)2012 Audible GmbH

Kritikerstimmen

Möge dieses Buch eine Million Leser finden!
-- Charles Bowden

Ein leuchtendes Buch über einen leuchtenden Ort.
-- Julia Alvarez, Autorin von "Die Zeit der Schmetterlinge"

Hörerrezensionen

Bewertung

3.6 (95 )
5 Sterne
 (30)
4 Sterne
 (23)
3 Sterne
 (20)
2 Sterne
 (14)
1 Stern
 (8)
Gesamt
3.8 (26 )
5 Sterne
 (10)
4 Sterne
 (7)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (2)
Geschichte
3.8 (27 )
5 Sterne
 (12)
4 Sterne
 (5)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (3)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Waltraud Apfelberg, Österreich 31.08.2012
    Waltraud Apfelberg, Österreich 31.08.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    396
    Bewertungen
    Rezensionen
    224
    29
    Mir folgen
    Ich folge
    8
    0
    Gesamt
    "Wunderbar!"

    Ich werde mir dieses Hörbuch sicher noch öfters zu Gemüte führen. Es ist eine wahrlich bemerkenswerte und vor allem eine wahre Geschichte über wirklich bemerkenswerte Menschen, die sich wie Kinder in den Sandkasten setzen um essbaren Sandkuchen zu backen, die sich nicht scheuen so lange Fehler zu machen bis sie letztendlich erfolgreich sind. Etwas völlig Unvorstellbares in der heutigen Zeit. Karriere und Misserfolg passen halt nicht zusammen. Man denkt so in festgefahrenen Schienen, dass man schier von den Möglichkeiten, die ein unkonventioneller Geist eröffnet, geflasht ist. Ich bin ganz begeistert davon und werde sicher einiges dazu beitragen, dass die Idee Gaviotas auch auf meinen Bekanntenkreis überspringt.

    Mein deutschsprachiges Ohr hatte natürlich seine Probleme bei der Differenzierung all der südamerikanischen Namen, aber das tut dem tiefen Verständnis zum Geist Gaviotas keinen Abbruch. Der Erzähler Erich Räuker hat mich, wie ein lieber Freund, mitgenommen in dieses Dorf und warmherzig von seinen Misserfolgen, aber letztendlich von seinen Siegen erzählt.

    Mein Fazit: Kaufen - Hören - Verstehen - und die Welt mit anderen Augen sehen.

    12 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Andrea Hettenleidelheim, Deutschland 01.11.2012
    Andrea Hettenleidelheim, Deutschland 01.11.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    29
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    5
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Kommt drauf an, was man erwartet ..."

    Wer sich für wunderschöne Flora- und Faunabeschreibungen Kolumbiens begeistern kann, sich für die kolumbianische Geschichte interessiert, wird bei diesem Hörbuch voll auf seine Kosten kommen.

    Andere, so wie ich, die gerne mehr über die "Kommune" an sich und das Sozialleben in Gaviotas hören würden, gehen leider leer aus.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    calafati Straelen, Deutschland 29.08.2012
    calafati Straelen, Deutschland 29.08.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    17
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Eine Vision trifft auf einen brillanten Sprecher!"

    Kurz und knapp, ich schreibe selten Rezensionen, aber wenn Erich Räuker sich die Ehre gibt und dann noch ein solch besonderes Buch als Vorlage hat (keine Vision: WIRKLICHKEIT!), dann entsteht halt auch etwas ganz Besonderes, es geht gar nicht anders!
    Bleibt zu hoffen, daß das Buch "wirkt", daß die "realisierte Vision" Gaviotas weiterlebt, in den Köpfen der Politiker und in uns allen!!! Jeder ist beteiligt an der Zukunft unseres Erdtrabanten, da kann sich keiner rausnehmen. Aber jeder darf hier auch genießen, all die Kunst, die Kultur, die Träume!
    Eines noch für Insider: nachdem man Erich "Caecilius" Räuker dann doch eher aus dem historischen Genre kennt, ist es zeitweilig doch verwirrend, wenn unser junger Meteller nach einer ausschweifenden und vor allem zeitlosen Landschaftsbeschreibung dann auf einmal von "Sonnenkollektoren" redet ;-)))

    FAZIT: ABSOLUTER TIP, ein Hörbuch wie ein Glas Rotwein, einschließlich der Visionen *g*

    11 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Natalia Bremen, Deutschland 28.09.2013
    Natalia Bremen, Deutschland 28.09.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    14
    Bewertungen
    Rezensionen
    8
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Interessant aber als Hörbuch ungeeignet"

    Die Geschichte zu Gaviotas ist in der Tat sehr interessant, leider ist der Schreibstil sehr komplex und für ein Hörbuch eher ungeeignet. Als informatives Sachbuch das man konzentriert lesen kann besser geeignet.

    Etwas enttäuschend ist, dass man dem Sprecher scheinbar nicht erklärt hat, wie man spanische Namen und Begriffe ausspricht.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ute Heppenheim, Deutschland 25.02.2013
    Ute Heppenheim, Deutschland 25.02.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    550
    Bewertungen
    Rezensionen
    97
    97
    Mir folgen
    Ich folge
    169
    0
    Gesamt
    "Faszinierend"

    Warum habe ich bisher von diesem zauberhaften Ort noch nichts gehört? Und genau das machte dieses Hörbuch so spannend für mich! Ich bin schon immer von Erfindungen fasziniert gewesen, die Sinn machen. Was dieses kleine Dorf alles erfunden hat, um mit den vorhandenen Materialien ein lebenswertes Leben zu schaffen, ist wirklich einzigartig und bewundernswert. Wissenschaftler und Nichtwissenschaftler arbeiten Hand in Hand. Wenn es hart auf hart kommt, dann schuftet auch das ganze Dorf tagelang rund um die Uhr, um z. B. eine Ernte vor einer Sintflut zu retten. Kurzum: eine Gemeinschaft, von der man anderswo auf der Welt nur zu Träumen vermag.

    Gaviotas wurde 1971 von Paolo Lugari gegründet. Anfangs wurde dieses Projekt noch finanziell unterstützt, heute aber nicht mehr. Trotzdem gibt es das Dorf weiterhin. Heute leben dort ca. 200 Bewohner. Wer weiß: Vielleicht sind es ja bald ein paar mehr.

    Gelesen wird das Hörbuch von Erich Räuker. Dies ist der einzige Wehrmutstropfen. Zum einen betont er die Sätze oftmals sehr seltsam, zum anderen spricht er wenig motiviert. Es ist ein Sachbuch, aber auch oder gerade solche Sachbücher können sehr, sehr spannend und inspirierend sein. Über ein wenig mehr Engagement in der Stimme hätte ich mich schon gefreut.

    Trotzdem: Dieses Hörbuch sollte einfach jeder hören, der von einer besseren Welt träumt und sich dafür interessiert, wie man bessere Lebensbedingungen für alle erschaffen könnte. Den Grundstein haben die Gavioteros jedenfalls schon gelegt.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    sokres11 Goldbach, Deutschland 18.10.2012
    sokres11 Goldbach, Deutschland 18.10.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Langatmig"

    Aufgrund der tollen Kritiken habe ich mir das Buch heruntergeladen, nach einer Stunde aber ziemlich entnervt wieder gelöscht. Das Thema ist sicherlich interessant, die Geschichte aber schrecklich langatmig erzählt und voller Banalitäten. Die guten Kritiken kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sandra 05.10.2012
    Sandra 05.10.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    38
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Dieses Hörbuch hinterlässt Spuren"

    Ich bin durch die kostenlose 1-stündige Hörprobe auf das Hörbuch aufmerksam geworden und muss sagen, ich hab mir zunächst etwas Anderes vorgestellt. Aber Alan Weisman beschreibt nicht nur die positiven Seiten, die vielen Ideen und den "Geist" von Gaviotas, sondern insbesondere auch das turbulente politische Geschehen rundherum. Dies wirkt sicher in manchen Momenten (und da schließe ich mich den Vorrednern ebenfalls an) sehr verwirrend, weil es zeitweise nur so von für mich doch sehr fremd klingenden Personen und Organisationen wimmelt.
    Es ist sicherlich auch nicht Ziel des Buches, dass der Leser sich alle Details merken kann. Entscheidend ist die Botschaft, dass eine Gesellschaft mit seinem Zusammenhalt, einem unerschöpflichen Erfindungsreichtum und eine hohe Portion "friedlichen Kampfgeistes" trotz Finanznöten und Kriegswirren im Land gut existieren und die Welt ein wenig verbessern kann.
    Das Hörbuch hat bei mir einen nachdrücklichen Eindruck und Hoffnung hinterlassen. Ich würde das Buch immer wieder hören und auch jedem dringend empfehlen, der sich z.B. für Umweltschutz interessiert.

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jürgen Weiß Bayern 28.09.2012
    Jürgen Weiß Bayern 28.09.2012

    BornIn68

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    4
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Tolles Thema ... aber nicht zugänglich..."

    Seit einem Jahr bin ich nun Hörbuchfan. Dieses ist das erste, das ich nicht zu Ende hören werde. Bis zur dreieinhalbten Stunde habe ich mich jetzt durchgekämpft weil ich mir dachte, bei all den positiven Rezensionen und dem tollen Thema muss sich doch noch was ergeben. Aber es mag sich einfach kein Faden, keine Lust am Einfühlen und kein Spaß am Zuhören einstellen. Das Buch läßt leider keine Struktur und keine klaren Handlungsstränge erkennen.
    Es folgen unaufhörlich ohne Zusammenhang erscheinende Abriße der Beschreibung technischer Lösungen. Einblicke in ökologische Gegebenheiten werden eingeflochten, haben jedoch keinen Bezug zur Situation und den Themen. So erscheint das gehörte als wirres Sammelsurium vielversprechender Legobausteine, die bitte mal in eine les- bzw. hörbare Ordnung gebracht werden sollten.
    Erich Räuker gibt sich alle Mühe, diesem Sammelsurium eine Linie zu verleihen schafft es aber verständlicherweise nicht.
    Schade...

    3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Maru Schweiz 27.09.2012
    Maru Schweiz 27.09.2012
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    19
    Bewertungen
    Rezensionen
    33
    14
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Tolles Buch!"

    Also das Buch hat mir sehr sehr gefallen! einzig die Namensgebung der einzelnen personen hat mich ein klein wenig genervt (durchweg spanische namen wie Pablo oder Paquita oder juan...) Für mich als "nichtspanier" ist es etwas mühsam die einzelnen leute auseinander zu halten, da die namen einfach nicht alltäglich sind...

    Daher nur 4 Sterne. Dennoch ein sehr empfehlenswertes Buch!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  • Anzeigen: 1-9 von 9 Ergebnissen

    Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.