Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Flucht aus Lager 14 Hörbuch

Flucht aus Lager 14: Die Geschichte des Shin Dong-hyuk, der im nordkoreanischen Gulag geboren wurde und entkam

Regulärer Preis:16,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Das diktatorisch regierte Nordkorea ist fast völlig isoliert, aggressiv und bettelarm, und es hält rund 150.000 seiner Bürger in Lagern gefangen, die vergleichbar sind mit NS-Konzentrationslagern oder dem Gulag. Da die Lager seit Jahrzehnten existieren, gibt es inzwischen Tausende, die dort aufgewachsen sind. Einer von ihnen ist Shin Dong-hyuk.

Blaine Harden erzählt die Geschichte des 1982 im sogenannten Lager 14 geborenen Shin, der bis zu seiner Flucht nie etwas anderes kennengelernt hatte als die grausame und primitive Lagerwelt. Menschlichkeit, Vertrauen, Wärme, Zuneigung und jegliche Errungenschaften der Zivilisation waren ihm unbekannt, Hunger, Misstrauen und brutale Züchtigungen hingegen Alltag. Shins Zeugenbericht gibt einen tiefen Einblick in die unmenschlichen Lebensverhältnisse, die in dieser Lagerhölle herrschen und schildert das berührende Schicksal eines jungen Mannes, dem wie durch ein Wunder die Flucht in die Freiheit gelang.

©2015 SAGA Egmont. Übersetzung von Udo Rennert (P)2015 SAGA Egmont

Hörerrezensionen

Bewertung

4.3 (38 )
5 Sterne
 (22)
4 Sterne
 (10)
3 Sterne
 (4)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.5 (37 )
5 Sterne
 (23)
4 Sterne
 (11)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Geschichte
3.9 (37 )
5 Sterne
 (17)
4 Sterne
 (9)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (2)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Jonathan Wee 23.07.2015
    Jonathan Wee 23.07.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    1
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Die Hoffnung stirbt zuletzt"

    Ein Hörbuch das einen bis aufs Mark erzittern lässt und einfach auf eine Änderung in diesem Land hoffen lässt.

    Wer sich informieren will und Biografien mag sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen.

    God bless North Korea

    5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kindle-Kunde 07.10.2016
    Kindle-Kunde 07.10.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    5
    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Nordkorea 2"

    Ein sehr bedrückendes Buch. unvorstellbar, dass es so was heute noch gibt. Einfach total beklemmend..

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Anuschka Debes 10.09.2016
    Anuschka Debes 10.09.2016

    leseratte

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    29
    Bewertungen
    Rezensionen
    40
    18
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "unglaublich spannend"

    Man erfährt einiges über das brutale Regime in Nordkorea. Der Autor der diese Geschichte Niederschreibt ist ein erfahrener Reporter der sehr interessant erzählen kann. Das Buch handelt vom grausigen Leben im Straflager aber auch von den Schwierigkwitenin der freien Welt Fuss zu fassen und das Geschehene hinter sich zu lassen.
    nichts für zarte gemüter es ist brutal - aber leider wahr.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.