Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Die Weltbeherrscher Hörbuch

Die Weltbeherrscher: Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Die einzige vollständige Chronik aller US-Operationen.

Seit ihrer Unabhängigkeit 1776 führten die Vereinigten Staaten zahlreiche Kriege (wobei sie tatsächlich nur fünfmal offiziell den Krieg erklärten). Hunderte Male intervenierten US-Truppen oder amerikanische Geheimdienste im Ausland, alleine im neunzehnten Jahrhundert über hundertmal. Die meisten dieser Unternehmungen dienten dem gebetsmühlenhaft vorgetragenen "Schutz amerikanischer Interessen und Bürger". Über zahlreiche Operationen wie die Ermordung unliebsamer Politiker, die Verminung ausländischer Häfen und sogar die jahrelange Bombardierung von Staaten wie etwa Laos wurde Geheimhaltung bewahrt.

Diese Lücken soll diese Chronik füllen und zudem auch die kleineren, unbekannteren Interventionen der USA in aller Welt, die gerne übersehen werden, aufzählen, was es zu einem unerlässlichen Nachschlagewerk für all jene macht, die sich mit der Außenpolitik der Vereinigten Staaten befassen.

©2015 Westend Verlag (P)2015 ABOD Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (36 )
5 Sterne
 (20)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.1 (32 )
5 Sterne
 (17)
4 Sterne
 (6)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (2)
Geschichte
4.0 (34 )
5 Sterne
 (17)
4 Sterne
 (7)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (4)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Tobias Lange Hamburg, Deutschland 25.05.2015
    Tobias Lange Hamburg, Deutschland 25.05.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    510
    Bewertungen
    Rezensionen
    174
    122
    Mir folgen
    Ich folge
    11
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Vielleicht wäre weniger mehr gewesen"

    Es ist irgendwie ein Lexikon der Einmischung Amerikas in der übrigen Welt. Diesen Anspruch gibt es sich auch selbst. Damit es nicht zu lang wird, so denke ich, hat der Autor dann all die Konflikte sehr knapp gehalten. Damit verliert das Buch an Substanz und Kompetenz. Weniger Fälle mit mehr Tiefe hätte vielleicht mehr gebracht. Oder das ganze in doppelter Länge mit mehr Tiefe, die der Autor sicher zu bieten hat.

    Durch die Art Aufzählung ohne große Tiefe verfällt das Werk in eine gewisse Oberflächlichkeit und damit klingt es mehr wie eine Anprangerung Amerikas als Übeltäter in der Welt. Ob Amerika das ist oder nicht, was de wirklich interessante Frage ist, verlangt eben nach mehr Tiefe und kontroverser Diskussion verschiedener Standpunkte. Da fehlt hier und macht die Sache fahl. Empfehlenswert ist das Hörbuch dennoch. Es ist selbst für mit dem Thema befasste wie mich immer wieder erstaunenswert, was und wo Amerika seine Finger drin hat.

    4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Heiko WALSRODE, Deutschland 16.06.2015
    Heiko WALSRODE, Deutschland 16.06.2015
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    15
    Bewertungen
    Rezensionen
    35
    26
    Mir folgen
    Ich folge
    2
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Eintönig"

    Ich habe mit was ganz anderes unter diesem Hörbuch vorgestellt! Etwas mehr Hintergründe wären nicht schlecht gewesen!
    Allerdings ist es schon interessant wo und wann der liebe Amerikanische Freund so alles involviert ist und die Welt versucht zu lenken!
    Die Sprecherstimme ist mit der Monotonie der Erzählung sehr Eintönig!
    Es tut mir leid für Schreiber und Sprecher aber ich habe schon nach kurzer Zeit bereut dieses Hörbuch gekauft zu haben

    3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Reidinger Wolfgang 25.05.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    17
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Demokratisches bleibt oft außen vor!"

    Eine unglaubliche Fülle an Informationen nachrichtendienstlicher Machenschaften, die Zweifel aufkommen lassen, das demokratische Systeme auf der Welt wirklich erwünscht sind! Es scheint wie immer um Geld und Macht zu gehen!

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    limidario 12.11.2015
    limidario 12.11.2015

    butzerator

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    21
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Tendenziöse Abrechnung"

    In dem Buch werden die Verfehlungen der USA katalogisiert. Ein treffenderer Titel wäre Schwarzbuch USA gewesen. Es gibt keine Einbettung, nur Aufzählungen. Trotz des nüchternen Stils entartet das Buch in eine tendenziöse Hetze. So werden alle Gegner der USA als hilflose rechtschaffene Opfer dargestellt. Dies macht weder vor Sadam, noch vor Gaddafi halt. Besonders deutlich wird es bei der Darstellung des Ex Jugoslawienkonfliktes, bei dem unkritisch die serbische Partei ergriffen wird und ausschliesslich die Menschenrechtsverletzungen der USA beschrieben werden.
    Der Sprecher ist exzellent, rattert das Buch aber herunter wie ein besserer Sprachcomputer. Sehr lieblos.
    Zuletzt ist ärgerlich, dass man nichts über den Autor und seine Petspektive erfährt.
    Positiv ist einzig die enorme Faktenfülle.

    0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.