Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Descartes und Spinoza (Geschichte der Philosophie) | [August Messer]

Descartes und Spinoza (Geschichte der Philosophie)

Regulärer Preis:10,95 €
  • Ihre Abovorteile:
    • 1 Hörbuch für 0,00 €
    • Nach 30 Tagen 1 Hörbuch pro Monat
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
    • Mit Gefällt-mir-Garantie
  • - oder -

Your Likes make Audible better!

'Likes' are shared on Facebook and Audible.com. We use your 'likes' to improve Audible.com for all our listeners.

You can turn off Audible.com sharing from your Account Details page.

OK

Inhaltsangabe

Der Begründer der rationalistischen Richtung der neueren Philosophie ist René Descartes. Seine erkenntnistheoretischen Erwägungen (cogito, ergo sum) führen zu geistiger Selbstständigkeit. Baruch de Spinoza war ebenfalls Rationalist. Die Mathematik mit ihrem deduktiven Verfahren gilt ihm wie schon Descartes, als das Ideal menschlicher Wissenschaft. So hat auch er in seinem Hauptwerk die "geometrische Methode" angewandt: d.h. er beginnt mit Definitionen und Axiomen und baut darauf Lehrsätze mit ihren Beweisen.

Anschaulich und nachvollziehbar vermittelt August Messer in seiner Reihe "Geschichte der Philosophie" die Gedanken der beiden Philosophen, die den Beginn der Philosophie der Neuzeit markieren.

©2012 Hierax Medien (P)2012 Hierax Medien

Hörerrezensionen

Bewertung

4.3 (3 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (2)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.5 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.5 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (1)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    DiesundDas Berlin 24.09.2014
    DiesundDas Berlin 24.09.2014

    Meine Bewertung: 1 Stern: nicht empfehlenswert 2 Sterne: OK, für einmaliges Hören 3 Sterne: gut 4 Sterne: sehr gut 5 Sterne: Meisterwerk!

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    9
    Bewertungen
    Rezensionen
    47
    7
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Prägnanter Überblick zweier wichtiger Denker"

    Vorlesungsartiger (Achtung: nicht langweilig!) Überblick über die Positionen der beiden Philosophen.
    Alle wichtigen Punkte werden zumindest angeschnitten und es wird nicht allzu viel Zeit für biographisch, historischem Hintergrund verwendet. Nur soviel, wie interessant und verständnisfördernd ist.
    Der Sprecher liest verständlich und langsam genug, damit die Thesen und Gegenthesen, wenn auch nicht allzu kompliziert, leicht und ungehindert ins Ohr dringen.

    So kann man ganz nebenbei etwas lernen/auffrischen, danke dafür :)

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  • Anzeigen: 1-1 von 1 Ergebnissen

    Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.