Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Der Herr der Ringe und die Philosophie | [Gregory Bassham, Eric Bronson]

Der Herr der Ringe und die Philosophie

Regulärer Preis:7,95 €
  • Ihre Abovorteile:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • Nur 4,95 € pro Monat für die ersten drei Monate
    • Über 100.000 Titel zur Auswahl
    • Nach drei Monaten 9,95 € pro Monat - dann jederzeit kündbar
  • - oder -

Your Likes make Audible better!

'Likes' are shared on Facebook and Audible.com. We use your 'likes' to improve Audible.com for all our listeners.

You can turn off Audible.com sharing from your Account Details page.

OK

Beschreibung

Was hat Nietzsches Wille zur Macht mit Frodos Ring zu tun? Wie hängen Augustinus Vorstellungen über die Natur des Bösen mit Gandalfs Gedanken über Saruman zusammen? Wenn ein sterbliches Wesen - zum Beispiel ein Mensch oder ein Hobbit - einen Ring der Macht besäße, würde er sich dann noch für ein moralisches Leben entscheiden? Gregory Bassham und andere akademische Philosophen zeigen, wie sich im "Herrn der Ringe", dem beliebtesten Buch unserer Zeit, die großen philosophischen Fragen von Aristoteles bis Platon entdecken lassen.

(c)+(p) 2009 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (43 )
5 Sterne
 (15)
4 Sterne
 (20)
3 Sterne
 (6)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.2 (6 )
5 Sterne
 (2)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.3 (7 )
5 Sterne
 (3)
4 Sterne
 (3)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Knut Scheden, Deutschland 18.10.2009
    Knut Scheden, Deutschland 18.10.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    24
    Bewertungen
    Rezensionen
    137
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Besser als gedacht."

    Besser als gedacht. Man muss weder umfangreiche Philosophie-Vorkenntnisse besitzen, noch muss man alle Haupt- und Nebenfiguren Tolkiens auswendig in verschiedenen Elben-Dialekten herbeten können, um mit diesem Hörbuch was anfangen zu können.
    Nette Idee, gut umgesetzt und durch die relativ kurzen Abschnitte gut verdaulich. Macht außerdem Lust, sich die Bücher nochmal durchzulesen.

    6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    macpiano Ingersheim, Deutschland 18.11.2010
    macpiano Ingersheim, Deutschland 18.11.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    79
    Bewertungen
    Rezensionen
    39
    39
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Brilliant und banal"

    Das Werk setzt sich aus mehrenen Aufsätzen verschiedener Autoren zusammen - und dementsprechend schwankt meines Erachtens die Qualität des Hörbuches als ganzes erheblich. Wirklich gelungene, spritzige Gedankensprünge, Querverbindungen und Interpretationen von Tolkiens Werk wechseln sich ab mit an den Haaren herbeigezogenen Banalitäten (z.B. Parallelen zwischen der Ringmythologie und der Nanotechnologie unserer Zeit...).
    Insgesamt aber doch unterhaltsam und gefällig. Wer jedoch fundierte philosophische Grundkenntnisse hat und nach wirklich originellen Denkansätzen sucht, wird vieleicht eher enttäuscht sein. Da der ein oder andere Ansatz aber zugegebenermaßen wirklich genial ist, finde ich es insgesamt trotz aller Einschränkungen lohnend.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  • Anzeigen: 1-2 von 2 Ergebnissen

    Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.