Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Denn erstens kommt es anders Hörbuch

Denn erstens kommt es anders

Regulärer Preis:13,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Wohl niemand hat die deutsche Film- und Fernsehgeschichte so geprägt wie Joachim Fuchsberger. Journalist, Schauspieler, Moderator - ein Multitalent mit einer Erfolgsstory, die ihresgleichen sucht. Beeinflusst durch seine Erlebnisse während des Nationalsozialismus, seine Erfahrungen im Krieg und viele dramatische Schicksalsschläge, ist Fuchsberger ein sehr politischer und aufmerksamer Mensch geworden. Und er hat immer wieder Außergewöhnliches erlebt. Memoiren? "Sind gern geschwätzig und oft nur für den interessant, der seine Erinnerungen für erzählenswert hält."

Weit davon entfernt, die Bilanz seines Lebens zu ziehen, erzählt Joachim Fuchsberger Geschichten aus seinem Leben. Dem Leben eines kreativen Ausnahmetalents, der immer auch Position bezogen hat und fest daran glaubt, Dinge verändern zu können. Bis hierher und noch heiter oder: Das Leben besteht aus lauter Kehrtwendungen. Sogar mit achtzig.

(c)+(p) 2007 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

4.4 (51 )
5 Sterne
 (31)
4 Sterne
 (13)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.5 (35 )
5 Sterne
 (21)
4 Sterne
 (10)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.7 (36 )
5 Sterne
 (29)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    streifi 01.04.2011
    streifi 01.04.2011
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    2
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "eine Reise durch die Zeit"

    Joachim Fuchsberger gehört bei mir zu meinen Kindheitserinnerungen, als ich mit meinen Eltern "Auf los geht's los" kucken durfte.
    Daher war ich sehr gespannt mehr über ihn zu erfahren und bin wirklich nicht enttäuscht worden.
    Diese Autobiographie ist wirklich ganz wunderbar. Ich hatte das Gefühl Blacky hat sich extra Zeit genommen, um mir aus seinem Leben zu erzählen. Und zwar nicht nur die lustigen Geschichten, sondern auch die traurigen, seine Kriegserlebnisse, den Tod seines Bruders und das Attentat auf die Olympischen Spiele in München. Er hat mich mitgenommen auf eine Reise durch sein Leben.

    Seine Art und Weise zu erzählen hat mir gut gefallen, es ist wohl eines der Hörbücher, die ich sicherlich noch einmal hören werde

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Kindle-Kunde 18.09.2016
    Kindle-Kunde 18.09.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Besser geht es nicht. Ein absoluter Genuss!!! "

    Schon seine Stimme ist es wert. Grandios schon zu lesen, noch besser, es zu hören. 💕

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Sonja Gerards 21.04.2016
    Sonja Gerards 21.04.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Interessante Zeitreise"

    Fuchsberger erzählt über die Kriegszeiten und die späteren Jahre im Showbusiness. Eine gelungene Mischung aus Spaß und Ernst.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Aladin 18.01.2016
    Aladin 18.01.2016
    Bewertungen
    Rezensionen
    9
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ein absolut empfehlenswertes Hörbuch."

    Ein absolut empfehlenswertes Hörbuch! Genial vorgelesen vom Autor persönlich. Schade, dass "Blacky" von uns gegangen ist.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Jörg Zimmermann 29.06.2015

    needfulbytes

    Bewertungen
    Rezensionen
    6
    3
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Etwas selbstbeweihräuchernd ..."

    .... kommt Joachim Fuchsberger zeitweise daher. Aber das ändert nichts daran, dass er etwas zu erzählen hat. Und schön ist natürlich, dass er selbst liest.
    Was mich nur von Anfang an nicht losgelassen hat ist der Dialog zu Beginn mit seiner Frau aus dem hervorgeht, dass nicht alles so unbedingt stimmen muss wie es berichtet wird.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Bernd 16.06.2015
    Bernd 16.06.2015
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Danke ! Sehr interessant und einiges zum Nachdenken."

    Was wir durch die Lebenserfahrungen älterer erfolgreichen Menschen lernen können.

    Danke !!
    An
    Herr Joachim Fuchsberger

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    kantor40 Tecklenburg, Deutschland 07.09.2007
    kantor40 Tecklenburg, Deutschland 07.09.2007
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    60
    Bewertungen
    Rezensionen
    25
    20
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Blacky als Erzähler"

    Der Blacky und seine geliebte Gundel...Fuchsberger ist vielen als sympathischer Showmaster in Erinnerung. Und so sympathisch sind auch seine Erinnerungen. Man erfährt mit welch glücklichen Ereignissen sich sein Leben gefügt hat. Aber auch Einblicke in Krankheit und Verzweiflung spart Blacky nicht aus.
    Was allerdings auf Dauer nervt ist sein joviales 'ho, ho, ho..', dass in fast jedem dritten Satz vorkommt.
    Dadurch wird z.B. so ein Horrortrip verwässert, in dem er als Stadionsprecher der Schlußfeier der olympischen Spiele München 1972 ganz allein vor die Entscheidung gestellt wurde, wie mit der Nachricht umzugehen sei, daß 2 Flugzeuge im Anflug sind, die möglicherweise Bomben abwerfen wollen!
    Auf diese Weise wird ein interessantes und erfülltes Leben gelinde gesagt verplaudert.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.