Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
brand eins audio: Zeitgeist Hörbuch

brand eins audio: Zeitgeist

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Zeitgeist":

  • Der unsichtbare Diktator:
    Was ist der Geist der Zeit? Wie und wo drückt er sich aus? Diesen Fragen sind Mischa Täubner und Jakob Vicari nachgegangen.
  • Kleider machen Leute:
    Das weiß kaum jemand besser als Dorothea Nicolai. Die Kostümdirektorin der Salzburger Festspiele bringt den Geist der Epochen auf die Bühnen. Wie sie das macht, verriet sie Patricia Döhle.
  • Nennen wir es Glück:
    Edgar Reitz hat mit seinem Filmprojekt "Heimat" Geschichte geschrieben. Der Produzent Martin Moskowicz ist ständig auf der Suche nach attraktiven Stoffen. Über die Frage, wie sich der Zeitgeist in Filmen spiegelt, sprachen die beiden mit Oliver Link.
  • Einmal öko und zurück:
    Hans Hinrich Hatje war als Biolandwirt einer der Pioniere. Jetzt, nach 21 Jahren, geht er zurück zum konventionellen Ackerbau. Warum, beschreibt Harald Willenbrock in seiner Reportage.
  • Was geht?
    Was gestern noch angesagt war, kann heute schon ziemlich peinlich sein. Eine Skurrilitäten-Sammlung von Lutz Bergmann und Barbara Opitz.
  • Vom Hipster zum Klassiker:
    Die große Kunst von Fabrikanten modischer Produkte ist es, hippe Trends zu Klassikern zu machen. Am Beispiel des Schweizer Taschenhersteller Freitag zeigt Jens Bergmann, was dafür notwendig ist.
  • Schrittmacher:
    Sie hatten keine Ahnung von der Branche und kein Geld. Doch das hielt zwei spanische Gründer nicht davon ab, eine Turnschuhmarke zu erfinden. Die Geschichte dieser Autodidakten erzählt Karin Finkenzeller.

  • Das kriegen wir wieder hin:
    So lautet das Credo des amerikanischen Unternehmens iFixit. Es hilft seinen Kunden, Elektrogeräte zu reparieren, die dafür eigentlich nicht vorgesehen sind. Und verdient mit dem Kampf gegen die Wegwerfgesellschaft gutes Geld.
  • Kulturgut auf vier Rädern:
    Die Geschichte des Automobils erzählt Michael Köckritz.
  • Keine halben Sachen:
    Der Modemacher Lutz Schwenke will mit seiner Firma nicht nur Geld verdienen, sondern die Welt retten. Ein Porträt von Karin Finkenzeller.
  • Den Staub wischen:
    Die Zeiten ändern sich - nur die Wirtschaftswissenschaft nicht. Ein Netzwerk von Studenten will sich damit nicht abfinden. Warum, erklärt die Gründerin Yuan Yang Ingo Malcher.
  • Der Berg ruft:
    Der Deutsche Alpenverein hat ein Problem: zu viel Erfolg. Der Berg ruft - immer mehr und immer anspruchsvollere Menschen zieht es ins Gebirge. Über die Folgen beklagen sich die Traditionalisten in dem Club. Über die Zerreißprobe berichtet Barbara Opitz.
  • Wahre Liebe:
    Wer die Macht hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Angela Merkel aber wird von britischen Komikern verehrt. Die Gründe dafür kennt Ingo Malcher.
  • Nie mehr allein:
    Früher waren Baugemeinschaften linksalternative Nischenprojekte. Heute helfen sie Menschen aus der Mitte der Gesellschaft, ihre Vorstellung vom Wohnen zu verwirklichen. Ein Hausbesuch von Lu Yen Roloff.
  • Eine Schule für alle:
    Förderschulen werden nach und nach abgeschafft. Kinder mit und ohne Handicap sollen gemeinsam in einer Klasse lernen. Die sogenannte Inklusion ist politischer Wille in Deutschland und neuerdings einklagbar. Aber ist das auch machbar? Antworten von Peter Gaide.
  • Keine Ahnung, aber Bling:
    Wie kommt es eigentlich, dass sich so viele bekannte Frauen als Schmuckdesignerinnen betätigen? Michael Kneissler hat sich dazu Gedanken gemacht.


Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

©2013 brand eins Redaktions GmbH & Co. KG (P)2013 brand eins Redaktions GmbH & Co. KG

Hörerrezensionen

Bewertung

4.0 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Gesamt
4.0 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.0 (2 )
5 Sterne
 (1)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (1)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher


Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.