Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
brand eins audio: Tierisch Audiomagazin

brand eins audio: Tierisch

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Tierisch".

"Sicher, der Markt rund um Tiere ist milliardenschwer. Die Evolutionsbiologie hat auch dem Management etwas zu sagen. Und verhielten sich mehr Führungskräfte wie das Alphatier im Wolfsrudel, sähe es in so mancher Firma vermutlich besser aus."
Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer.

Inhalt:

  • Die Vögel sind schon da: Der Vogelpark Walsrode stand kurz vor der Insolvenz. Von: Markus Albers.
  • Der Hamsterflüsterer: Wenn kleine Tiere große Bauvorhaben blockieren, ist Richard Raskin gefragt. Von: Jakob Vicari.
  • Strom im Napf: Kreuchen und fleuchen auf Knopfdruck: Robotertiere machen ihren Artgenossen aus Fleisch und Blut zunehmend Konkurrenz. Von: Christian Weymayr.
  • Der Name des Tieres: Sie werden geliebt, gehasst, vermenschlicht und missverstanden. Von: Wolf Lotter.
  • Schweine: Es sollte eine Geschichte über Europas größte Ferkelzuchtanlage in Alt Tellin werden. Von: Gerhard Waldherr.
  • Schnell, robust oder zum Knuddeln: Was Hersteller sich bei der Wahl von Tierlogos denken. Von: Karin Finkenzeller.
  • Immer nur das eine: Die Evolutionstheorie hat eine kompakte Erklärung für menschliches Verhalten. Interview: Ralf Grötker.
  • Die Welt aus Sicht des Wurms: Der Wurm: bemitleidenswert? Von: Christian Weymayr.
  • Es soll ihm doch gut gehen! Womit man aus dem Laden geht, wenn man eigentlich nur ein Meerschweinchen kaufen wollte. Von: Dirk Böttcher.
  • Rattenscharf: Tiere sind auf vielen Gebieten große Könner. Von: Christian Sywottek
  • Forschers Liebling: Der Zebrafisch ist der heimliche Star der Biotechnik. Ein Porträt des bestuntersuchten Tieres der Welt. Von: Insa Lienemann.

  • Der Osten isst rot: Seit viele Chinesen im Wohlstand leben, wollen sie vor allem eines: Fleisch. Von: Bernhard Bartsch
  • Fressen und gefressen werden: Wissenswertes über eine unterschätzte Spezies: die Heuschrecke. Von: Peter Laudenbach.
  • Der siebte Sinn. Eine Krise im Tierreich kann das Überleben der Art gefährden. Von: Katrin Blawat.
  • Das stille Leid der Kuscheltiere: Sie sollen uns unentwegt trösten - und brauchen irgendwann selbst Beistand. Von: Matthias Hannemann.
  • Der etwas andere Chef: Vom sozialen Verhalten im Wolfsrudel. Interview: Thomas Ramge.
  • Zwölf Uhr nachts: Alles, was einen Wert hat, wird gestohlen. Auch Pferde. Aber von wem? Eine Spurensuche. Von: Ingo Malcher.
  • "Haben wir vielleicht ein Knöchi?": Die Verwandlung eines Mannes in ein Herrchen und einen Sportskameraden. Von: Andreas Molitor.
  • Der Superorganismus: Sie sind bienenfleißig, sensibel und machen kein Aufhebens von sich. Von: Oliver Burgard.
  • Das Neueste aus der Bell-Etage: Mops und Handtasche haben Wesentliches gemein: Sie schmücken die Halterin, sorgen für große Geschäfte - und gehorchen den Gesetzen der Mode. Eine Geschichte über einen haarigen Trend. Von: Jens Bergmann.
  • Der Rettungsschwimmer: Schon oft hörte man von Delfinen, die Ertrinkende sicher an Land geleiteten. Von: Markus Wolff.

© 2009 brand eins Redaktions GmbH & Co. KG

Hörerrezensionen

Bewertung

4.1 (16 )
5 Sterne
 (8)
4 Sterne
 (4)
3 Sterne
 (3)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Gesamt
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Geschichte
0 (0 )
5 Sterne
 (0)
4 Sterne
 (0)
3 Sterne
 (0)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (0)
Sprecher


Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.