Keine Rezension mehr von Manjascha

Sie erhalten keine weiteren Empfehlungen basierend auf den Rezensionen und Bewertungen dieses Hörers.

Sie können diesem Hörer jedoch jederzeit wieder folgen.

OK

You now follow Manjascha

Sie erhalten fortan Benachrichtigungen sobald dieser Hörer eine neue Rezension schreibt sowie Empfehlungen basierend auf der Bibliothek oder den Tipps des Hörers.

Falls Sie dem Hörer nicht mehr folgen möchten, können Sie dies jederzeit rückgängig machen.

OK

Manjascha

Österreich

Bewertungen
23
Rezensionen
11
Ich folge
0
Mir folgen
0
Mal mit
„hilfreich“
bewertet
47

  • Burn Case: Geruch des Teufels (Pendergast 5)

    • ungekürzt (18 Std. 06 Min.)
    • Von Douglas Preston, Lincoln Child
    • Gesprochen von Detlef Bierstedt
    Gesamt
    (1177)
    Sprecher
    (167)
    Geschichte
    (166)

    Die verkohlten Überreste eines Menschen werden gefunden und nicht nur Schwefelgeruch deutet darauf hin, dass das Opfer bei lebendigem Leibe verbrannt wurde...

    guski sagt: "Fans von Pendergast und Co. werden es lieben"
    "Unglaublicher Blödsinn"
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte

    Nur diesen Punkt möchte ich erwähnen: Ein weltgewandter, hartgesottener Milliardär, der über Leichen geht, glaubt an den Teufel und zwar in billigster Ausführung. Wie kann so ein Idiot nur an all die Millionen gekommen sein?
    Es ist eine Frechheit, derartigen Quatsch zu vermarkten, nach dem Motto, es werden sich schon genug Dumme finden, die ihn lesen (hören). Mein eindringlicher Rat, lassen Sie sich nicht durch den bekannten Namen Preston / Child zum Kauf verführen. Sie werden es bereuen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Adrenalin

    • ungekürzt (20 Std. 04 Min.)
    • Von Greg Iles
    • Gesprochen von Uve Teschner
    Gesamt
    (662)
    Sprecher
    (614)
    Geschichte
    (606)

    Penn Cage ist Bürgermeister in Natchez, Mississippi. Um seiner Stadt zu Geld zu verhelfen, hat er auf das Glücksspiel gesetzt...

    Ulf C. sagt: "Das beste!"
    "Rundum super"
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte

    Ich habe das Buch bereits zweimal gehört. Da ich ein großer Tierfreund bin, habe ich mich über die beschriebenen Hunderassen, die mir bis dato nicht bekannt waren, informiert. Wozu Menschen fähig sind, ist furchtbar, schrecklich, aber wahr, auch heute noch.
    Die Beschreibung, wie Menschen ihre Mitmenschen behandeln, ist unerträglich und im höchsten Maß unwürdig. Da in den Medien täglich weitaus schlimmere Untaten bekannt gegeben werden, kann man auch hier von einer gewissen Glaubwürdigkeit ausgehen, was das Buch überdurchschnittlich spannend und abwechslungsreich macht.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Der Mann im Park

    • ungekürzt (14 Std. 40 Min.)
    • Von Pontus Ljunghill
    • Gesprochen von Bodo Primus
    Gesamt
    (78)
    Sprecher
    (63)
    Geschichte
    (61)

    Stockholm 1928: Auf einer verlassenen Werft wird die achtjährige Ingrid Bengtsson grausam zugerichtet aufgefunden. Der Fall sorgt für Aufsehen...

    jumasche sagt: "Fast 15 Stunden und nicht langweilig"
    "Ständige Wiederholungen"
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte

    Dieses Buch besteht aus unzähligen Wiederholungen. Alles was im Jahre 1928 geschieht, wiederholt sich im Jahre 1953. Ständig wird hin und her gewechselt, so dass man sich mehr darauf konzentrieren muss, in welchem Jahr man sich gerade befindet, als auf die Handlung (die sich sowieso ständig wiederholt). Selbst der Dümmste muss begreifen, dass der Mörder das eigentliche Opfer ist, weil ja häufig auf seine miese Kindheit hingewiesen wird. Keiner hat mich lieb und so bringe ich mal eben ein kleines Kind um. Ich werde tapfer sein und bis zum Schluss durchhalten, damit ich zumindest erfahre, wer der Mörder ist (obwohl zwischendurch immer darauf hingewiesen wird, dass er nicht erwischt wird).
    Ich bin endlich am Ende. Mein Durchhaltevermögen hat sich nicht gelohnt. Der Sprecher, Bodo Primus, war ok.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Codename Tesseract (Tesseract 1)

    • ungekürzt (17 Std. 15 Min.)
    • Von Tom Wood
    • Gesprochen von Carsten Wilhelm
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (904)
    Sprecher
    (509)
    Geschichte
    (512)

    Victor, Codename "Tesseract", ist Auftragskiller. Der beste, den es gibt. Er stellt keine Fragen, er hinterlässt keine Spuren, er macht keine Fehler...

    Frank sagt: "Eiskalt und kein Mitleid"
    "Überdurchschnittlicher Hörgenuss"
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte

    Inzwischen zähle ich mich zu den Vielhörern (182 Titel) und bin längst nicht immer von der dargebotenen Hörkost begeistert. Diese Buch muss jedoch durchgehend spannend sein, da ich nur drei Tage dafür benötigt habe.
    Sogleich wollte ich den 2. Teil kaufen, wurde jedoch von den miesen Rezensionen, speziell den Sprecher betreffend, davon abgehalten. Somit versuche ich es mit Teil 3. (Sprecher wie in Teil 1.) und werde berichten, ob es sich gelohnt hat.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Rumo und Die Wunder im Dunkeln (Zamonien 3)

    • ungekürzt (25 Std. 20 Min.)
    • Von Walter Moers
    • Gesprochen von Dirk Bach
    Gesamt
    (2704)
    Sprecher
    (545)
    Geschichte
    (541)

    Rumo, der Wolpertinger, macht sich selbständig und geht seinen Weg: Wie er kämpfen und lieben lernt, Feinde besiegt, Freunde gewinnt und das Böse kennenlernt, und Abenteuer besteht...

    hogenset sagt: "Faszinierend"
    "Brutalo-Schauermärchen"
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte

    Wenn in der Beschreibung gestanden hätte, dass es sich bei diesem Buch um ein Brutalo-Schauermärchen für Erwachsene mit dem Niveau eines maximal 7 Jahre alten Kindes handelt, hätte ich € 9,95 gespart und dazu den Ärger über so viel Unsinn. Obwohl Dirk Bach alles gegeben hat, kann ich nur davon abraten, dieses Buch zu kaufen.

    0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Elantris

    • ungekürzt (27 Std. 18 Min.)
    • Von Brandon Sanderson
    • Gesprochen von Detlef Bierstedt
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (861)
    Sprecher
    (546)
    Geschichte
    (558)

    Betreten Sie Elantris, eine Stadt voll alter Magie, verfallen, ein Zwischenreich. Beherrscht von einem geheimnisvollen Gott...

    Gino Götz sagt: "Hörerlebnis in wieder einer neuen Welt"
    "Unglaublicher Blödsinn"
    Gesamt

    Ich möchte niemandem etwas unterstellen, aber könnte es evtl. sein, dass die sechs 5-Sterne-Bewertungen manipuliert sind? Ich habe nach 4 Stunden und 48 Minuten entnervt aufgegeben, weil ich mir diesen Quatsch nicht länger anhören konnte. Selbst Detlef Bierstedt konnte mich nicht dazu bewegen, weiterzuhören.

    2 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Das Verbrechen (Kommissarin Lund 1)

    • ungekürzt (28 Std. 17 Min.)
    • Von David Hewson
    • Gesprochen von Anneke Kim Sarnau
    Gesamt
    (222)
    Sprecher
    (100)
    Geschichte
    (103)

    Sarah Lund, 38, ist Kommissarin bei der Polizei in Kopenhagen. Frauen wie sie kennen keine Alpträume, keine Angst. Doch der grausame Mord...

    Skogsen sagt: "Reicht weit über das übliche Krimi-Allerlei heraus"
    "Die Sprecherin"
    Gesamt

    Man hört fast nur Gutes von skandinavischen Autoren. Deshalb habe ich die negativen Rezensionen nicht vor dem Kauf gelesen. Das war ein großer Fehler. Ich hätte mir viel Ärger und € 9,95 erspart.

    Die abgehackte Vortragsweise der Sprecherin hat mich dermaßen negativ beeinflusst, dass ich mich auf den Inhalt des Buches nicht konzentrieren konnte.
    Das was ich mitbekommen habe, war einfach mies und weit von dem entfernt, was ich bisher (ca. 40 Bücher) gehört habe. Nach 2 Stunden und 39 Minuten habe ich völlig genervt aufgegeben.

    Ich muss diese Negativerfahrung erst verdauen und werde, wenn überhaupt, die nächste Hörbuchwahl sehr kritisch vornehmen

    2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Shantaram

    • ungekürzt (45 Std. 16 Min.)
    • Von Gregory David Roberts
    • Gesprochen von Jürgen Holdorf
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (1099)
    Sprecher
    (401)
    Geschichte
    (408)

    Eine ebenso tollkühne wie bewegende Reise ohne Rückfahrkarte in das Indien abseits der touristischen Routen...

    kathrinreese sagt: "Endlich!!!"
    "Kreuz und quer durch Indien"
    Gesamt

    Obwohl die Leidensfähigkeit des Protagonisten manchmal übertrieben wird, ist dieses Hörbuch meine Nr. 1. Es ist spannend, schön lang und man lernt Indien so kennen, wie es meinen Vorstellungen entsprach.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Ziel erfasst

    • ungekürzt (22 Std. 12 Min.)
    • Von Tom Clancy
    • Gesprochen von Frank Arnold
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (469)
    Sprecher
    (246)
    Geschichte
    (246)

    Die Starbesetzung von Tom Clancy ist wieder da: Jack Ryan und John Clark sehen sich zusammen mit Jack Ryan jr. und dem übrigen Campus-Team...

    manne70 sagt: "Jack is back ..."
    "Sprecher Frank Arnold"
    Gesamt

    Wenn der Sprecher die Stimme hebt, was bei der stimmlichen Unterscheidung der vielen bösen Buben von den Guten immer der Fall war, ist es mit dem Hörgenuss vorbei. Die Stimme ist dann unerträglich. Ich habe jedes mal die Lautstärke gesenkt und war damit sehr so sehr beschäftigt, dass ich einen großen Teil des Buches verpasst habe. Ich musste mich dazu zwingen, das Hörbuch bis zum Schluss anzuhören. Sonst wären es 4 Sterne geworden.

    3 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Verachtung (Carl Mørck 4)

    • ungekürzt (17 Std. 26 Min.)
    • Von Jussi Adler-Olsen
    • Gesprochen von Wolfram Koch
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (1022)
    Sprecher
    (433)
    Geschichte
    (438)

    Carl Mørck vom Sonderdezernat Q ermittelt in einem neuen Fall: eine Reihe vermisster Personen aus dem Jahr 1987. Die Spur führt ihn zu Nete Hermansen...

    Paul sagt: "Toller gesellschaftskritischer Krimi"
    "Spannung, gut vorgelesen"
    Gesamt

    Die Qualität eines Hörbuches bewerte ich u. a. nach der Dauer, die ich für den gesamten Hörvorgang benötige. Dieses Buch habe ich bei jeder Gelegenheit angehört, weil es sehr spannend und unterhaltsam war.

    Die Aussage eines anderen Rezensionärs, der Sprecher Wolfram Koch hätte – ich zitiere – eine „uninspirierte, falsch intonierte Art zu lesen“ - kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Wahrscheinlich hat er einen Hörfehler oder er ist mit Herrn Koch befeindet.
    Für mich steht jedenfalls fest, dass ich alle Bücher von diesem Autor anhören werde.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.