Keine Rezension mehr von Katharina

Sie erhalten keine weiteren Empfehlungen basierend auf den Rezensionen und Bewertungen dieses Hörers.

Sie können diesem Hörer jedoch jederzeit wieder folgen.

OK

You now follow Katharina

Sie erhalten fortan Benachrichtigungen sobald dieser Hörer eine neue Rezension schreibt sowie Empfehlungen basierend auf der Bibliothek oder den Tipps des Hörers.

Falls Sie dem Hörer nicht mehr folgen möchten, können Sie dies jederzeit rückgängig machen.

OK

Katharina

Bewertungen
31
Rezensionen
2
Ich folge
0
Mir folgen
0
Mal mit
„hilfreich“
bewertet
12

  • Shades of Grey 1: Geheimes Verlangen

    • ungekürzt (17 Std. 34 Min.)
    • Von E. L. James
    • Gesprochen von Merete Brettschneider
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (3609)
    Sprecher
    (1289)
    Geschichte
    (1297)

    Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten...

    Stephanie sagt: "Jajaja..."
    "Ausgemacht, ..."
    Gesamt

    ... nach dem Merete Brettschneider das gefühlt 100ste mal "Oh mein Gott, Christian Grey" gehaucht hatte. Soviel Redundanz ist denn doch jeglicher Erotik abträglich.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Die Nachtwächter: Ein Scheibenwelt-Roman

    • ungekürzt (14 Std. 03 Min.)
    • Von Terry Pratchett
    • Gesprochen von Michael Che Koch
    • Whispersync for Voice verfügbar
    Gesamt
    (319)
    Sprecher
    (122)
    Geschichte
    (123)

    Durch einen Unfall wird der Kommandeur der Stadtwache, Sam Mumm, dreißig Jahre in die Vergangenheit versetzt...

    broeselbacke sagt: "Toll, wie immer"
    "Zwiespältig"
    Gesamt

    Ein Plus für die ungekürzte Version. Das Zuhören macht mir persönlich weniger Spass als bei anderen Hörbüchern. Die Textpassagen zwischen den Dialogen finde ich im Vergleich zu den Lesungen von Beck, Alijonovic und Bach übermäßig in zu kurzen Intervallen betont und darin auf die Dauer anstrengend monoton. Ich kann es schwer beschreiben - vielleicht so: es fehlt die distanzierte Ruhe, die den Humor von Pratchett im Kontrast so gut zur Wirkung bringt.
    Was ich bei aller Individualität des Sprechers unverständlich finde, ist der Wechsel bei anderen Betonungen von Eigennamennamen (z.B. Vetinari), hier fühle mich im Hörgenuss gestört.

    11 von 22 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.