Keine Rezension mehr von Philipp

Sie erhalten keine weiteren Empfehlungen basierend auf den Rezensionen und Bewertungen dieses Hörers.

Sie können diesem Hörer jedoch jederzeit wieder folgen.

OK

You now follow Philipp

Sie erhalten fortan Benachrichtigungen sobald dieser Hörer eine neue Rezension schreibt sowie Empfehlungen basierend auf der Bibliothek oder den Tipps des Hörers.

Falls Sie dem Hörer nicht mehr folgen möchten, können Sie dies jederzeit rückgängig machen.

OK

Philipp

Hamburg, Deutschland

Bewertungen
1
Rezensionen
1
Ich folge
0
Mir folgen
0
Mal mit
„hilfreich“
bewertet
1

  • Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

    • ungekürzt (13 Std. 25 Min.)
    • Von Jonas Jonasson
    • Gesprochen von Peter Weis
    Gesamt
    (2470)
    Sprecher
    (1498)
    Geschichte
    (1504)

    Allan Karlsson hat keine Lust auf seine Geburtstagsfeier im Altenheim und bald schon sucht ganz Schweden nach dem kauzigen Alten...

    Björn sagt: "Super lustiges spannendes und auch gelehriges Buch"
    "Wer will nicht so ein Leben haben?"
    Gesamt

    Was habe ich erwartet? Keine Ahnung. Nicht so etwas!
    Sehr gut gelesen, immer unterhaltsam und spannend.
    Zum Ende hin wiederholen sich die Ideen des Autors m. M. n. leider etwas, doch das ist kein aufdringlicher Eindruck. Jonas Jonasson kreiert einen spannenden Charakter, der viel über sein Leben ganz nebenbei erzählt. Wer will nicht so ein Leben haben? Und solch spannende Freunde? Es gab großartige Momente, in denen Ich mich lachend alleine wiederfand. Ein gutes Zeichen!

    *spoiler*
    Die Liebesgeschichte zum Ende hin finde ich deplatziert und überflüssig, doch ändert das nichts an der schönen, märchenhaften Geschichte!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.