Keine Rezension mehr von Iris

Sie erhalten keine weiteren Empfehlungen basierend auf den Rezensionen und Bewertungen dieses Hörers.

Sie können diesem Hörer jedoch jederzeit wieder folgen.

OK

You now follow Iris

Sie erhalten fortan Benachrichtigungen sobald dieser Hörer eine neue Rezension schreibt sowie Empfehlungen basierend auf der Bibliothek oder den Tipps des Hörers.

Falls Sie dem Hörer nicht mehr folgen möchten, können Sie dies jederzeit rückgängig machen.

OK

Iris

Berlin, Deutschland

Bewertungen
4
Rezensionen
4
Ich folge
0
Mir folgen
0
Mal mit
„hilfreich“
bewertet
8

  • Inferno

    • ungekürzt (16 Std. 51 Min.)
    • Von Dan Brown
    • Gesprochen von Wolfgang Pampel
    Gesamt
    (4406)
    Sprecher
    (2592)
    Geschichte
    (2593)

    Dan Brown ist zurück - und mit ihm sein Held Robert Langdon...

    Taufik sagt: "übliche Schnitzeljagd mit permanenten Monologen"
    "Brisantes Thema - Vorleser grottenschlecht"
    Gesamt

    Ich bin Dan Brown Fan, das Hörbuch ist Klasse, das Thema brandaktuell. Der Vorleser
    hat mich fast dazu gebracht, das Hören abzubrechen und zum Buch zu greifen. Habe
    aber dann doch bis zum Ende gehört. Wolfgang Pampel mag ein guter Synchronsprecher sein. Hier liest er aber ohne Luft zu holen, ohne Betonung - einfach
    schlimm anzuhören. Schade. Für dieses brisante Hörbuch hätte ich mir einen anderen Sprecher
    gewünscht. Die Jagd durch die Städte macht Lust, diese Orte noch einmal zu besuchen.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Flammenkinder

    • ungekürzt (15 Std. 15 Min.)
    • Von Lars Kepler
    • Gesprochen von Simon Jäger
    Gesamt
    (440)
    Sprecher
    (220)
    Geschichte
    (220)

    In einer Einrichtung für suizidgefährdete junge Mädchen im Norden Schwedens wird eine Zwölfjährige ermordet aufgefunden...

    Helmut sagt: "Spannend und vielschichtig"
    "Spannend von der ersten bis letzten Minute"
    Gesamt

    Dieses Hörbuch hat mich gefesselt und beeindruckt, eine spannende Geschichte mit
    unglaublicher Lösung des Falls und , was für mich das Beste an der Geschichte ist:
    der Autor Lars Kepler muss ein weiteres Buch über den Kriminalisten Joona Linna
    schreiben. Da freue ich mich jetzt schon drauf.

    7 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Kalte Asche

    • ungekürzt (10 Std. 46 Min.)
    • Von Simon Beckett
    • Gesprochen von Johannes Steck
    Gesamt
    (596)
    Sprecher
    (221)
    Geschichte
    (220)

    Als der Rechtsmediziner David Hunter die Überreste der Frau auf der schottischen Insel Runa untersucht, ist er sich sicher, dass ihr Tod war kein Unfall war...

    Kirschi sagt: "Gänsehautfeeling!!"
    "spannend"
    Gesamt

    Konnte mit dem Hören gar nicht aufhören. Es war mein 2. Hörbuch von Simon Beckett, habe auf die Auflösung gewartet, war nicht so sehr überrascht - nur vom
    Schluss. Ich hoffe, Herr Beckett schreibt schon an der Fortsetzung der Geschichte mit David Hunter. Johannes Steck liest großartig.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Die Chemie des Todes

    • ungekürzt (10 Std. 58 Min.)
    • Von Simon Beckett
    • Gesprochen von Johannes Steck
    Gesamt
    (817)
    Sprecher
    (271)
    Geschichte
    (272)

    Nach dem Tod seiner Frau und der Tochter kehrt David Hunter dem Dasein als berühmtester Gerichtsmediziner Englands den Rücken...

    zuppelmaus sagt: "Herr der Fliegen läd zur rasanten Achterbahnfahrt"
    "Spannung pur"
    Gesamt

    Ich fand das Hörbuch ziemlich spannend, vor allem zum Schluß. Manche Stellen
    waren recht eklig - aber da kann man sich ja die Ohren zuhalten.
    Es war mein 1. Hörbuch von Simon Beckett, werde gleich nach weiteren Krimis
    stöbern. Auf jeden Fall ist die "Chemie des Todes" zu empfehlen.

    1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.