Keine Rezension mehr von Lia

Sie erhalten keine weiteren Empfehlungen basierend auf den Rezensionen und Bewertungen dieses Hörers.

Sie können diesem Hörer jedoch jederzeit wieder folgen.

OK

You now follow Lia

Sie erhalten fortan Benachrichtigungen sobald dieser Hörer eine neue Rezension schreibt sowie Empfehlungen basierend auf der Bibliothek oder den Tipps des Hörers.

Falls Sie dem Hörer nicht mehr folgen möchten, können Sie dies jederzeit rückgängig machen.

OK

Lia

USA

Bewertungen
6
Rezensionen
2
Ich folge
0
Mir folgen
0
Mal mit
„hilfreich“
bewertet
2

  • Der dunkle Thron

    • ungekürzt (34 Std. 49 Min.)
    • Von Rebecca Gablé
    • Gesprochen von Detlef Bierstedt
    Gesamt
    (1550)
    Sprecher
    (333)
    Geschichte
    (333)

    1529: Der vierzehnjährige Nick of Waringham erbt eine heruntergewirtschaftete Baronie und den Groll des Königs Henry VIII...

    Stephan sagt: "Schon wieder Waringham? Und das ist Gut so!"
    "Ganz OK"
    Gesamt

    Die Erzählung leidet ein bisschen darunter, dass viele der wichtigen Ereignisse quasi im 'off' stattfinden und der Leser sie nur aus zweiter Hand erfährt. Wenn Nick selbst in Gefahr gerät, wird das Buch durchaus spannend - nur leider wechselt die Perspektive nicht, auch dann nicht, wenn bei ihm gerade nichts passiert. :-)

    Den Mittelaltersprech der Figuren finde ich etwas hölzern, wer viel in diesem Genre liest, wird es aber gewohnt sein. Mann kann altertümliche Sprache aber auch lebendiger rüberbringen!

    Der Vortrag ist gut. Die Musik war mir, wie vielen anderen Rezensenten, irgendwann zu viel.

    Fazit: Kein Highlight, aber ganz unterhaltsam.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.
  • Feuertochter

    • ungekürzt (19 Std. 46 Min.)
    • Von Iny Lorentz
    • Gesprochen von Anne Moll
    Gesamt
    (184)
    Sprecher
    (50)
    Geschichte
    (54)

    Ciara, die Schwester eines rebellischen Clanoberhaupts, kehrt nach Jahren der Verbannung mit ihrer Familie in ihre Heimat in Ulster zurück...

    Beate sagt: "Wunderbarer Roman mit toller Sprecherin"
    "Na ja"
    Gesamt

    Der Schreibstil ist Durchschnitt und neigt zum Langatmigen. Den Charakteren fehlt es an Würze und der Funken will nicht recht überspringen. So kommt leider kaum Spannung auf, und Irland wird nicht zum Leben erweckt.

    Mit Klischees wird auch nicht eben gespart. So besitzt die Heldin eine superkluge Hündin, die regelmäßig 'den Tag rettet'. Eine entfernte Vorfahrin von Lassie?

    Die Sprecherin macht ihren Job gut. Bei einigen der männlichen Rollen übertreibt sie vielleicht etwas.

    Wer historische Romane verschlingt und beim Lesen nicht unbedingt gefordert werden muss, dem könnte die Feuertochter gefallen. Zu den Besseren des Genres zählt sie nicht.

    2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.